Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie

Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie

Band 3

Editors: Behnke, Joachim, Plümper, Thomas, Burth, Hans-Peter (Hrsg.)

Free Preview

Buy this book

eBook 56,64 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-322-80613-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-14339-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Handlungs- und Entscheidungstheorien gelten als erfolgversprechende Ansätze zur Erklärung sozialen Handelns. Individuelles Handeln wird dabei als das Ergebnis eines Abwägungsprozesses gesehen: Menschen wählen aus den verfügbaren Handlungsoptionen diejenige aus, die bei gegebener Situationswahrnehmung und gegebenen Ressourcen ihre Ziele am besten zu verwirklichen verspricht. Handlungen sind damit als Folge einer komplexen Wechselwirkung objektiver und subjektiver Elemente der Handlungssituation zu beschreiben. Bei der Analyse politischer und sozialer Institutionen kann die Handlungs- und Entscheidungstheorie auf zweierlei Weise eingesetzt werden: Die Entstehung von Institutionen kann einerseits als Ergebnis des Zusammenwirkens einer Vielzahl individueller Entscheidungen betrachtet und somit erklärt werden (positive Analyse), politische Institutionen können aber auch als Teil der Restriktionen gesehen und danach beurteilt werden, inwiefern sie individuelles Handeln in einer normativ erwünschten Weise zu steuern helfen (normative Analyse).

About the authors

Dr. Joachim Behnke ist Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Politikwissenschaft I der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
PD Dr. Thomas Plümper ist Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Internationale Politik an der Universität Konstanz.
Dr. Hans-Peter Burth ist Politikwissenschaftler in Mainz.

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook 56,64 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-322-80613-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-14339-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie
Book Subtitle
Band 3
Editors
  • Joachim Behnke
  • Thomas Plümper
  • Hans-Peter Burth
Series Title
Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie
Copyright
2004
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-80613-0
DOI
10.1007/978-3-322-80613-0
Softcover ISBN
978-3-531-14339-2
Series ISSN
2627-3268
Edition Number
1
Number of Pages
199
Number of Illustrations
3 b/w illustrations
Topics