Szene & Horizont. Theaterwissenschaftliche Studien

Das Theater der Elektrizität

Technologie und Spektakel im ausgehenden 19. Jahrhundert

Authors: Otto, Ulf

Free Preview
  • Elektrizität und Performanz
  • Eine neue Perspektive auf die Wirkungen der Elektrizität auf Ästhetik und Kommunikation
  • Mit vielen Quellen und Abbildungen
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05689-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05688-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Das Theater der Moderne gründet sich auf ästhetische Energien. Seit den 1880er Jahren aber sind es elektrische Energien, aus fossilen Brennstoffen in Kraftwerken erzeugt, die im Theater zu zirkulieren beginnen. Installiert wird eine mysteriöse Entität, die noch als Lebenskraft gehandelt wird und schon für Fortschritt durch Technik steht. Mit der Elektrifizierung des Theaters wird Elektroindustrie respektabel und Bühnenkunst modernistisch. Entsorgt werden die Kulissen, die im Scheinwerferlicht nur noch verstaubt erscheinen, und aus der Bildermaschine wird Raumkunst. Doch wichtiger sind die institutionellen Transformationen, die sich in bislang unbeachteten Koalitionen, Kontinuitäten und Konkurrenzen von technischen und ästhetischen Dingen abspielen. Ingenieurswissen, Kontrolltechniken und Versorgungssysteme ändern, wie Theater und Gesellschaft verschaltet sind. Der Interaktionsraum (zwischen-)menschlicher Leiblichkeit des 20. Jahrhunderts entpuppt sich als eine technische Konstellation.


About the authors

Ulf Otto ist Professor für Theaterwissenschaft mit Schwerpunkt Intermedialitätsforschung an der LMU München.

Table of contents (11 chapters)

Table of contents (11 chapters)

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05689-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05688-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Das Theater der Elektrizität
Book Subtitle
Technologie und Spektakel im ausgehenden 19. Jahrhundert
Authors
Series Title
Szene & Horizont. Theaterwissenschaftliche Studien
Series Volume
6
Copyright
2020
Publisher
J.B. Metzler
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-476-05689-4
DOI
10.1007/978-3-476-05689-4
Hardcover ISBN
978-3-476-05688-7
Edition Number
1
Number of Pages
XXIX, 487
Number of Illustrations
86 b/w illustrations, 51 illustrations in colour
Topics