Schriften zur Weltliteratur/Studies on World Literature

Zwischen Anwesenheit und Abwesenheit

Die Figur des Verschwundenen in der Literatur der Moderne und Postmoderne

Authors: Seiler, Sascha

Free Preview
  • Eine Theorie und Typologie menschlichen Verschwindens
  • Breite Analyse nord- und lateinamerikanischer Literatur
  • Mit einem Kapitel über das Werk Roberto Bolaños
see more benefits

Buy this book

eBook 89,95 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05593-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 82,61 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-02668-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Diese Studie entwirft eine Typologie des Verschwindens in der Literatur und spannt dabei den Bogen von vormodernen Texten bis hin zur unmittelbaren Gegenwartsliteratur. Überall auf der Welt verschwinden Menschen: Sie werden entführt, verschleppt, heimlich ermordet; sie verlaufen sich oder gehen einfach weg. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob das Verschwinden als paradigmatisches Symptom der Moderne und Postmoderne angesehen werden kann. Untersucht werden zahlreiche literarische Texte, von Hawthorne über Poe, Borges, Auster bis hin zu Danielewski. Eine ausführliche Analyse gilt dem Werk Roberto Bolaños, der als Autor des Verschwindens schlechthin präsentiert wird.

About the authors

Sascha Seiler ist Akademischer Rat auf Zeit im Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und habilitierte sich 2016 mit der vorliegenden Arbeit.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook 89,95 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05593-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 82,61 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-02668-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Zwischen Anwesenheit und Abwesenheit
Book Subtitle
Die Figur des Verschwundenen in der Literatur der Moderne und Postmoderne
Authors
Series Title
Schriften zur Weltliteratur/Studies on World Literature
Series Volume
2
Copyright
2016
Publisher
J.B. Metzler
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-476-05593-4
DOI
10.1007/978-3-476-05593-4
Hardcover ISBN
978-3-476-02668-2
Edition Number
1
Number of Pages
355
Topics