Get 40% off select print & eBooks in Engineering & Materials or 50% off eBooks in Medicine & Psychology!

Tiere

Kulturwissenschaftliches Handbuch

Editors: Borgards, Roland (Hrsg.)

Free Preview
  • Neues Forschungsparadigma, das in den letzten Jahren sprunghaft an Bedeutung gewann.
  • Tiere als Standardthema der universitären Lehre in vielen Fächern (insbesondere Literaturwissenschaften, Geschichtswissenschaften, Philosophie)
  • Enorme Präsenz der Tierfrage in den Medien (insbesondere in den Bereichen Tierschutz, Tierrechte, Veganismus, Umweltfragen, Klimawandel etc.)
see more benefits

Buy this book

eBook 89,95 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05372-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 87,46 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-02524-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Online orders shipping within 2-3 days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Cultural Animal Studies sind ein neuer interdisziplinärer Forschungsbereich, der sich ausgehend vom angloamerikanischen Sprachraum auch in der deutschen Wissenschaftslandschaft etabliert. Dabei handelt es sich nicht nur um ein thematisches Feld sondern um ein neues theoretisches Paradigma und um einen methodischen Zugriff (animal turn). Einerseits erscheint das Tier als eine Projektionsfläche für menschliche Vorstellungen; es ist Produkt seiner Züchtungen, seiner Experimente und seiner menschlichen Repräsentationen. Daher impliziert die Frage nach dem Tier immer zugleich auch die Frage nach dem Menschen. Andererseits werden Tiere auch als eigenständige Akteure in historischen und kulturellen Prozesse konzipiert. Das Handbuch Tiere gibt einen umfassenden Überblick über das Forschungsfeld der Cultural Animal Studies sowie über seine theoretischen und methodischen Prämissen. Es widmet sich den Tieren in Geschichte, Philosophie und Künsten und zeigt die konstitutive Bedeutung der Tiere in Mythologie, Religion und Ethnologie.

About the authors

Roland Borgards ist Professor für Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Universität Würzburg.

Reviews

“Borgards’ Tiere. Kulturwissenschaftliches Handbuch is a welcome addition to contemporary research being conducted in the field of Human-Animal Studies, with a particular focus on Cultural Animal Studies. … Borgards’ Handbuch demonstrates the scale and depth of this interdisciplinary field, while offering readers a comprehensive introduction to the topic.” (Aimee Barrett, Limbus, Vol. 11, 2018)
“… Für die medienwissenschaftliche Beschäftigung mit Tieren deutet der Band nicht nur auf mögliche, sondern auch auf dringliche Berührungspunkte und Schnittstellen mit anderen Disziplinen. … Leser_innen erhalten konzise Überblicksdarstellungen über diskursive Formationen der Tierforschung, umfangreiche Bibliografien, umsichtige Forschungsstanddarstellungen und – am wichtigsten – anschlussfähige Ideen.” (Carlo Thielmann, in: MEDIENwissenschaft, Heft 4, 2016)

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook 89,95 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05372-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 87,46 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-02524-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Online orders shipping within 2-3 days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Tiere
Book Subtitle
Kulturwissenschaftliches Handbuch
Editors
  • Roland Borgards
Copyright
2016
Publisher
J.B. Metzler
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-476-05372-5
DOI
10.1007/978-3-476-05372-5
Hardcover ISBN
978-3-476-02524-1
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 327
Topics