Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Burnout und Prävention

Ein Lesebuch für Ärzte, Pfleger und Therapeuten

Authors: Ratheiser, K.M., Menschik-Bendele, J., Krainz, E.E., Burger, M.

Free Preview
  • Hochaktuelles Thema, interdisziplinär dargestellt
  • Primäres Ziel ist die eigene Berufsbewältigung und gezielte Förderung der Anlagenentfaltung
  • Methodische Vorschläge, Konzepte und praktische Erfahrungen
see more benefits

Buy this book

eBook 26,96 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-211-88896-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 72,88 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-211-88895-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Immer öfter entwickeln Menschen in helfenden Berufen ein Burnout-Syndrom. Zu den schwerwiegendsten Symptomen zählt dabei die emotionale Erschöpfung: Freude, Glück, Interesse und Wohlsein spielen keine Rolle mehr, Mitgefühl und Wertschätzung für andere gehen verloren. Diese Leere kann bis zum Suizid führen. Ärzte, Pflegepersonen und Therapeuten sind von dieser Gefahr besonders betroffen, wenn es ihnen nicht gelingt, die Ursachen des Burnouts zu erkennen und zu bewältigen. An sie richtet sich dieses Buch, das auf unkonventionelle und kreative Weise zur Selbstanalyse einlädt: Eine klinische Psychologin, ein Organisationsberater, ein Gruppendynamiker und ein Arzt geben praktische Anregungen, wie das innere Gleichgewicht und damit auch die Freude an Beruf und Privatleben wiederhergestellt werden können. Sie zeigen Wege auf, die aus dieser schwierigen Lebenssituation herausführen.
Das Buch ist ein wertvoller Begleiter für alle, die neben ihrem beruflichen Einsatz für andere auch das eigene Wohlergehen nicht aus den Augen verlieren möchten.

About the authors

Univ.-Doz. Dr. Klaus Michael Ratheiser
Studium der Medizin in Wien und Innsbruck, Ausbildung zum Internisten an der Universitätsklinik Wien. Forschungsaufenthalte an der Yale University in New Haven, Connecticut, am Cornell Medical College in New York, Gastprofessur an der Universität Pisa; Leiter der Intensivstation der Universitätsklinik für Innere Medizin IV von 1995 bis 2003; ab 1998 außerordentlicher Professor für Innere Medizin; derzeit Berater, Supervisor, Coach und Autor.

o. Univ.-Prof. MMag. Dr. Jutta Menschik-Bendele
Studium der Politologie und Psychologie an der Freien Universität Berlin, Promotion und Habilitation im Fach Psychologie. Von 1971–1984 Assistentin bzw. Assistenzprofessorin am Psychologischen Institut der Freien Universität Berlin. Seit 1984 o. Univ.-Prof. am Institut für Psychologie der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und von 2006–2010 Vizerektorin für Forschung. Klinische und Gesundheitspsychologin. Lehrtherapeutin für Psychoanalyse (SAP), Familientherapie (ÖAGG) und Gruppenpsychoanalyse (ÖAGG), Lehrsupervisorin (ÖVS).

ao. Univ.-Prof. Dr. Ewald E. Krainz
Human- und sozialwissenschaftliche Studien in Wien, Doktorat in Psychologie, Ausweitung der Studien auf ein anwendungsorientiertes sozialwissenschaftliches Breitband, Professor für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung an der Universität Klagenfurt; Lehrtrainer und Lehrberater der Österreichischen Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung (ÖGGO).

OA Dr. Michael Burger
Arzt für Allgemeinmedizin und Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (klinisch tätig als Oberarzt); Supervisor, Coach und Organisationsberater (ÖAGG, ÖVS); Lehrsupervisor/Lehrcoach; Lehrtrainer für Gruppendynamik; langjähriger Leiter der Sektion Supervision und Coaching im ÖAGG, Diplom des Universitätslehrganges für Hospitalmanagement (WU Wien); Balintgruppen-Leiter (Österreichische Balintgesellschaft), Lebens- und Sozialberater.

Table of contents (4 chapters)

Table of contents (4 chapters)

Buy this book

eBook 26,96 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-211-88896-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 72,88 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-211-88895-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Burnout und Prävention
Book Subtitle
Ein Lesebuch für Ärzte, Pfleger und Therapeuten
Authors
Copyright
2011
Publisher
Springer-Verlag Wien
Copyright Holder
Springer-Verlag Vienna
eBook ISBN
978-3-211-88896-4
DOI
10.1007/978-3-211-88896-4
Hardcover ISBN
978-3-211-88895-7
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 315
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.