Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

ZfbF-Sonderheft
cover

Erfolgreiche Digitale Transformation von Shared Services

Editors: Fischer, Thomas M., Lueg, Kai-Eberhard (Hrsg.)

  • Vermittlung aktuellster Best Pactices zur digitalen Prozesstransformation im Unternehmen
  • Vorstellung digitaler Shared Service-Geschäftmodelle zur Schaffung neuer Werte im Konzern
  • Verbindung der Erkenntnisse aus Wissenschaft und Shared Service Praxis
see more benefits

Buy this book

eBook ca. £32.99
price for United Kingdom (gross)
  • Due: December 6, 2020
  • ISBN 978-3-658-30484-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover £39.99
price for United Kingdom (gross)
  • Due: December 6, 2020
  • ISBN 978-3-658-30483-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
About this book

Shared Service Organisationen (SSOs), die in vielen Unternehmen deren interne Geschäftsprozesse (z. B. Rechnungswesen/Finanzen, Personal, Beschaffung, IT) bündeln und als Dienstleistungen für operative und funktionale Einheiten anbieten, werden durch die Digitalisierung nachhaltig verändert. Dies erfordert eine Neubewertung der Shared Service-Strategie und ermöglicht es, die Stärken von SSOs hinsichtlich ihrer Kosten- und Qualitätsvorteile weiter auszubauen. Gleichzeitig können sich SSOs durch die Bündelung von Fach-, IT- und Prozesskompetenzen sowie ihre stark ausgeprägten dynamischen Fähigkeiten zum Wegbereiter der digitalen Transformation für die Geschäftsprozesse im Konzern entwickeln. Neue digitale Geschäftsmodelle im Bereich intelligenter Automatisierungsplattformen und Business Analytics bieten den SSOs zusätzliche Optionen zur Erzielung von nachhaltigen Wertbeiträgen für ihre Kunden und den gesamten Konzern. Der vorliegende Sammelband zeigt anhand zahlreicher aktueller Beispiele von SSOs namhafter Unternehmen die wesentlichen Schritte für eine erfolgreiche digitale Transformation. Gleichzeitig werden die Erfolgspotenziale verdeutlicht, die von SSOs als Promotoren der digitalen Transformation im Konzern realisiert werden können.

About the authors

Prof. Dr. Thomas M. Fischer ist Inhaber des Lehrstuhls für Rechnungswesen und Controlling an der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg. In seiner Forschung beschäftigt er sich seit 2002 mit Shared Services. Er ist Gründungsmitglied und Wissenschaftlicher Leiter des Arbeitskreises „Shared Services“ der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.
Kai-Eberhard Lueg leitet die Operations der Siemens Global Business Services und besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Shared Services-Branche. In der Leitung des Arbeitskreises „Shared Services“ der Schmalenbach-Gesellschaft vertritt er die Unternehmenspraxis.

Buy this book

eBook ca. £32.99
price for United Kingdom (gross)
  • Due: December 6, 2020
  • ISBN 978-3-658-30484-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover £39.99
price for United Kingdom (gross)
  • Due: December 6, 2020
  • ISBN 978-3-658-30483-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Erfolgreiche Digitale Transformation von Shared Services
Editors
  • Thomas M. Fischer
  • Kai-Eberhard Lueg
Series Title
ZfbF-Sonderheft
Series Volume
74/20
Copyright
2020
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-30484-3
DOI
10.1007/978-3-658-30484-3
Softcover ISBN
978-3-658-30483-6
Edition Number
1
Number of Pages
X, 200
Number of Illustrations
37 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works and instructor copies are not included.