Bildungsökonomie

Eine Einführung aus historischer Perspektive

Authors: Diebolt, Claude, Hippe, Ralph, Jaoul-Grammare, Magali

Free Preview
  • Kurzgehaltene und übersichtliche Einführung in den Forschungsbereich
  • Neuester Stand der Forschung
  • Erstmalige Darstellung verschiedener neuer Bildungstheorien in deutscher Sprache
see more benefits

Buy this book

eBook 22,99 €
price for France (gross)
  • ISBN 978-3-658-16147-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 29,57 €
price for France (gross)
  • ISBN 978-3-658-16146-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this Textbook

Dieses Lehrbuch über die Einführung in die Bildungsökonomie fasst die wichtigsten theoretischen und empirischen Arbeiten seit dem Entstehen des Forschungsfelds zusammen. Sie bietet damit einen kurzgehaltenen Überblick über die ökonomische Bedeutung der Bildung in ihren unterschiedlichen Ausprägungen. Sie ist ideal als Einstieg in diesen immer wichtiger werdenden Themenbereich geeignet. Darüber hinaus zeigt sie die sehr langfristige Bildungsentwicklung in Europa anhand neuester empirischer Daten auf. 
Der Inhalt

  • Die traditionelle Humankapitaltheorie
  • Die konkurrierenden Humankapitaltheorien
  • Die Arbeitsmarkttheorien
  • Die Sichtweise der Soziologen
  • Die Theorien der Anziehungskraft des Arbeitsmarkts
  • Hochschulsektor und Gleichheit
  • Die endogenen Wachstumstheorien 
  • Langfristiges Wachstum und Bildung
Die Autoren

Prof. Dr. Claude Diebolt ist CNRS Research Professor in Economics, esp. Cliometrics an der Universität Straßburg.

Dr. Ralph Hippe ist Research Fellow im Joint Research Centre der Europäischen Kommission in Ispra.

Dr. Magali Jaoul-Grammare ist CNRS Research Fellow in Economics an der Universität Straßburg.

About the authors

Prof. Dr. Claude Diebolt ist CNRS Research Professor in Economics, esp. Cliometrics an der Universität Straßburg.

Dr. Ralph Hippe ist Research Fellow im Joint Research Centre der Europäischen Kommission in Ispra.

Dr. Magali Jaoul-Grammare ist CNRS Research Fellow in Economics an der Universität Straßburg.




Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-3

    Diebolt, Claude (et al.)

  • Die traditionelle Humankapitaltheorie

    Pages 5-13

    Diebolt, Claude (et al.)

  • Die konkurrierenden Humankapitaltheorien

    Pages 15-30

    Diebolt, Claude (et al.)

  • Die Arbeitsmarkttheorien

    Pages 31-33

    Diebolt, Claude (et al.)

  • Die Sichtweise der Soziologen

    Pages 35-47

    Diebolt, Claude (et al.)

Buy this book

eBook 22,99 €
price for France (gross)
  • ISBN 978-3-658-16147-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 29,57 €
price for France (gross)
  • ISBN 978-3-658-16146-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Bildungsökonomie
Book Subtitle
Eine Einführung aus historischer Perspektive
Authors
Copyright
2017
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-16147-7
DOI
10.1007/978-3-658-16147-7
Softcover ISBN
978-3-658-16146-0
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 102
Number of Illustrations
9 b/w illustrations
Topics