Basiswissen Externes Rechnungswesen

ExternesRechnungswesen

Sie erhalten Grundkenntnisse im externen Rechnungswesen - doppelte Buchführung. Sie begleiten den Eigentümer und Geschäftsführer eines neugegründeten IT Unternehmens und lernen die buchhalterischen Auswirkungen der Geschäftsentscheidungen im Rahmen der Ausweitung der Geschäfte kennen. Das Konzept des handlungsorientierten Lernens wird durch Beispiele aus der Praxis und deren Visualisierung umgesetzt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

e-Learning-Kurs

(57 Wissensbausteine, 48 Tests)

Unser Preis: € 190,-

Autor: Frank Wischmann

Bearbeitungszeit: 90 Tage

Buch im Preis enthalten

Jetzt bestellen

Weitere Informationen zum Inhalt

Lernziele:

Sie können nach Bearbeitung des Kurses eine einfache Buchführung anlegen, tägliche Geschäftsfälle erfassen und einen Jahresabschluss durchführen.

Begleitbuch:

Zu diesem Kurs ist auch ein begleitendes Buch im Preis enthalten: Frank Wischmann, „Basiswissen Externes Rechnungswesen“

Aufbau des e-Learning-Kurses:

Vor dem Start

Gruppierung: Bilanz ziehen

  • Bilanzwaage
  • Fallstudie: Inventar - Bilanz - Kapital (2 Tests)
  • Der Bilanzaufbau (ein Test)

Gruppierung: Buchhaltung - Teilgebiet des Rechnungswesens (ein Test)

  • Bereiche und Aufgaben des Rechnungswesens (ein Test)
  • Rechtliche Grundlagen der Buchführungspflicht (ein Test, eine Aufgabe)
  • Aufzeichnungen, Bücher, Ergebnisse (eine Aufgabe)

Gruppierung: Grundgeschäftsfälle darstellen

  • Bilanzveränderungen durch Grundgeschäftsfälle (2 Tests)
  • Das T-Konto und sein Abschluss (ein Test)
  • Der Buchungssatz (ein Test)
  • Erfolgsbuchungen (3 Tests)
  • Von der Eröffnung bis zum Abschluss

Gruppierung: Visualisierung und Beispielunternehmen

  • Flussdiagramm der Zusammenhänge
  • Die Geschäftsidee und das Unternehmen

Gruppierung: Umsatzbesteuerung

  • Das Umsatzsteuersystem (ein Test)
  • Umsatzsteuerpraxis
  • Vorsteuerpraxis
  • Der Umsatzsteuerabschluss (ein Test, eine Aufgabe)

Gruppierung: Besondere Geschäftsfälle

  • Beschaffungswirtschaft (ein Test)
  • Handelswaren (ein Test)
  • Fertige und unfertige Erzeugnisse (eine Aufgabe)
  • Bezugskosten und Wertreduzierung (2 Tests)
  • Umsatzerlöse und Kosten des Vertriebs (2 Tests)
  • Absatz und Wertreduzierungen (ein Test)
  • Grundlagen Anlagenwirtschaft (eine Aufgabe)
  • Anlagen und Verkauf (ein Test)
  • Grundlagen Personalwirtschaft (ein Test)
  • Abrechnung Personal (ein Test, eine Aufgabe)
  • Steuern und steuerliche Nebenleistungen (ein Test)

Gruppierung: Private Vorgänge

  • Privateinlagen (2 Tests)
  • Privatentnahmen (2 Tests)

Gruppierung: Jahresabschluss - Ergebnis und Neubeginn

  • Zweck und Umfang des Jahresabschlusses (2 Tests)
  • Bilanzierungsgrundsätze und -maßstäbe (ein Test)
  • Bilanzierungsgegenstände (eine Aufgabe)
  • Gewinn- und Verlustrechnung (ein Test)
  • Aktive und passive Rechnungsabgrenzungsposten (ein Test)
  • Sonstige Forderungen und Verbindlichkeiten (2 Tests)
  • Rückstellungen (2 Tests)
  • Abgrenzung und Umsatzsteuer (ein Test)
  • Bewertung Anlagevermögen (eine Aufgabe)
  • Bewertung Umlaufvermögen (ein Test)
  • Bewertung Forderungen (ein Test)
  • Ausweis Eigenkapital bei Personengesellschaften (ein Test)
  • Ausweis Eigenkapital bei Kapitalgesellschaften (ein Test)
  • Bewertung Verbindlichkeiten (ein Test)

Gruppierung: Bilanzpolitik und Jahresabschlussanalyse

  • Bilanzpolitik (ein Test)
  • Bilanzkennzahlen (ein Test)
  • Kennzahlen basierend auf der Erfolgsrechnung (ein Test)

Zielgruppe | Voraussetzungen

Voraussetzungen:

Es werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt.

Kontakt | Beratung

Bei Rückfragen können Sie uns gerne telefonisch oder per Mail kontaktieren. Sie erhalten schnellstmöglich eine Antwort!

 Claudia Katharina Weirich

IT-Online-Studiengänge | IT-Weiterbildung
Projektmanagerin

Springer Nature Campus GmbH
Tel.: 0231 / 61 804 – 125
cweirich@w3l.de 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Fernstudium Springer Campus.

Weitere Kurse

E-Learning Kurskatalog