Interpretation-Massenspektren © © ASDF

Interpretation von Massenspektren

Teilnehmende dieses Kurses erlernen Grundkenntnisse der Spektreninterpretation. Anhand dieser ist es ihnen möglich entsprechende Spektrenresultate zu evaluieren und darüber hinaus eine Interpretation einfacherer Spektren unbekannter Substanzen vorzunehmen.
Ihnen wird innerhalb des Kurses die Strukturidentifizierung näher gebracht. Neben theoretischen Aspekten fließen auch Beispiele mit ein, bei denen beispielsweise Fragmentierungseigenschaften von bestimmten Stoffgruppen besprochen werden. Hierbei wird ein spezieller Fokus auf Isopen-verteilungen, Erkennen von Heteroatomen, Interpretation aller vorhandenen Fragmente und Elimination alternativer Strukturen gesetzt.
Letztlich sollen dem Teilnehmenden einige Massensprektren innerhalb des Kurses dargelegt werden.

Weitere Infos zum Inhalt

Grundlagen: Elektronen-Ionisationsprozesse (EI), Interpretation von Isotopenverteilungen, Hilfen zur raschen Erkennung der Stoffklasse/Struktur, Interpretation von Massenspektren in Gruppen, Aromaten und Heterozyklen, Umlagerungsreaktionen und Reaktivitätzentren, Offenkettige Strukturen und Alizyklen, Computerunterstützer Spektrenvergleich und -interpretation

Beratung | Kontakt | Infomaterial

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen per E-Mail, Telefon oder Kontaktformular, sei es zu Firmenkonditionen, Inhouse-Seminaren oder inhaltlichen Fragen. Gerne schicken wir Ihnen auch unverbindlich unsere Infobroschüre "Angebote für Firmen" zu. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Merlet Behncke-Braunbeck
Leitung Fernstudium und Weiterbildung
Tel.:  +49 (0) 6221 487 8061
E-mail: merlet.Braunbeck@springer.com.

Bitte kontaktieren Sie mich direkt oder nutzen Sie das bequeme
Kontaktformular für Firmenkunden



Termine | Kursgebühr | Zulassungsvoraussetzungen


Kurstyp: 

Anwesenheitsseminar


Kooperationspartner: 

Haus der Technik


Kursdauer | Workload: 

2 Tage


Kursniveau | Zulassungs- voraussetzungen:

Grundkenntnisse in der Massenspektrometrie


Kursgebühr:

€ 1.240,-  (mehrwertsteuerfrei)


Nächster Termin:

12. November 2019. Weitere Termine in Planung. Bitte kontaktieren Sie uns.


Buchung:

Unternehmen können diesen Kurs für ihre Mitarbeiter/-innen direkt bei Springer Campus buchen. Wenn Sie Mitarbeiter/-in einer Firma sind und diesen Kurs belegen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihre Personalabteilung, damit diese den Kurs bei Springer Campus für Sie buchen kann.  


AGB              Zurück zur Übersichtsseite