Springer Campus kooperiert mit SRH Fernhochschule

Neue Zertifikatskurse Branchenwissen Pharma bieten Weiterbildung mit flexiblem Lernkonzept für Mitarbeiter in pharmazeutischen Unternehmen

Heidelberg | Riedlingen | Wiesbaden, 07. Juni 2018

Neuer Inhalt (1) © SRH FernhochschuleIn einer Kooperation mit der SRH Fernhochschule – The Mobile University erweitert der Wissenschaftsverlag Springer sein Weiterbildungsangebot im Bereich der Zertifikatskurse. Sie ergänzen im Unternehmensbereich Springer Campus das Angebot der Bachelor-Fernstudiengänge. Geplant sind zunächst drei Zertifikatskurse zu den Themen Arzneimittelentwicklung und GMP-basierte Produktion, Arzneimittelzulassung und Arzneimittelsicherheit sowie Marketing und Recht. Springer setzt damit den Ausbau von Zertifikatsprogrammen fort, der 2016 mit der Übernahme von Informatik-Kursen der Weiterbildungsakademie von W3L begann und mittlerweile zahlreiche Hochschulzertifikate in den Segmenten Informatik, Psychologie, Wirtschaft und jetzt auch der Pharmabranche umfasst. Die neuen Kurse Branchenwissen Pharma sind erstmals zum 1. Juni 2018 gestartet. Interessenten können sich ab sofort anmelden und zu jedem Monatsbeginn beginnen.

Mit ihrem Bachelor-Studiengang Pharmamanagement und -technologie verfügt die SRH Fernhochschule über eine besondere Expertise in diesem Bereich. Die drei neuen Kurse behandeln die Themen Arzneimittelentwicklung und -zulassung sowie die Besonderheiten des Marketings pharmazeutischer Produkte. „Mit diesem Angebot richten wir uns an Fachkräfte und Mitarbeiter pharmazeutischer Unternehmen, die an Verfahren der Marktzulassung oder der Arzneimittelsicherheitsüberwachung beteiligt sind“, berichtet Doreen Pretze, Manager Distance Learning bei Springer. Ebenso angesprochen seien Mitarbeiter externer Dienstleister, die im Bereich Arzneimittelzulassung oder Risikobewertung und Life Cycle Management tätig sind. Um eines der neuen Hochschulzertifikate zu erlangen, gibt es zwei Möglichkeiten, so Pretze weiter: „Jeder Teilnehmer kann mit einer Prüfungsleistung wie einer Hausarbeit, Fallstudie oder Klausur abschließen und erhält dann eine Zertifikatsurkunde mit Note, ECTS-Nachweis und Abschlussbezeichnung.“ Der Zeitpunkt der Prüfung kann je nach persönlichem Lernfortschritt selbst bestimmt werden. Bei Beendigung des Zertifikates ohne Prüfung wird eine Teilnahmebescheinigung der SRH Fernhochschule ausgestellt. Die Kurse haben eine empfohlene Dauer von je sechs Monaten und bieten wie alle Hochschulzertifikate bei Springer Campus ein flexibles Lernkonzept mit Selbststudium und E-Learning.

„Für uns als Mobile University ist Springer der ideale Bildungspartner. Durch unsere Kooperation profitieren die Zertifikatsteilnehmer gleich von zwei Marktführern und werden dank der gemeinsamen Expertise und dem flexiblen Fernstudienmodell ideal für die Pharmabranche qualifiziert“, freut sich Professor Dr. Ottmar Schneck, Rektor der SRH Fernhochschule – The Mobile University über die neue Zusammenarbeit.

„Es ist für uns ein naheliegender Schritt, unser Portfolio an Weiterbildungskursen im Bereich Pharma und Naturwissenschaften gemeinsam mit der SRH Fernhochschule als starkem Partner zu erweitern, mit der wir seit Jahren bei zahlreichen Buchprojekten erfolgreich zusammenarbeiten“, ergänzt Merlet Behncke-Braunbeck, Executive Editor Distance Learning bei Springer: „Die SRH Fernhochschule hat eine große Bandbreite an erfolgreichen Studiengängen, deren Inhalte sich auch für Zertifikate anbieten. Das gibt uns die Möglichkeit, unser beider Stärken zu vereinen: die langjährige Erfahrung der SRH Fernhochschule bei kompletten Online-Fernstudiengängen sowie die Kompetenz von Springer bei der Erstellung von Inhalten verbunden mit einem großen Netzwerk an Kontakten zu Hochschulen und Unternehmen." Vorstellbar seien weitere gemeinsame Zertifikate – beispielsweise im Bereich Lebensmittelproduktion und Diätetik.

Die staatlich anerkannte SRH Fernhochschule – The Mobile University (www.mobile-university.de) ist spezialisiert auf berufsbegleitendes Studieren. Als Qualitätsführer im Fernstudium bietet sie seit über 20 Jahren ein flexibles und individualisierbares Studium parallel zu Beruf, Ausbildung, Handicap, Leistungssport oder Familie. Die persönliche Betreuung und zahlreiche Mobile Learning-Elemente ermöglichen ein orts- und zeitunabhängiges Studium, das sich optimal in jede spezifische Lebenssituation integrieren lässt. Das Studienangebot umfasst Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Hochschul-Zertifikate in den Bereichen Wirtschaft & Management, Psychologie & Gesundheit und Naturwissenschaft & Technologie. Derzeit sind an der Hochschule über 4.100 Studierende immatrikuliert.

Springer ist ein weltweit führender Wissenschaftsverlag, der Forschern an Universitäten, Forschungseinrichtungen und Unternehmen innovative Produkte und Services aus einem breiten Spektrum an qualitativ hochwertigen Inhalten anbietet. Springer verlegt eines der größten Buchprogramme aus den Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften, die als eBooks und Printausgaben verfügbar sind. Darüber hinaus erscheinen bei Springer zahlreiche wissenschaftliche Zeitschriften, ein Großteil davon als Open-Access-Journal. Springer ist ein Teil von Springer Nature, einem global agierenden Verlag, der Forscher weltweit in ihrer Arbeit unterstützt. Springer Nature will mit seinem Verlagsprogramm neueste wissenschaftliche Entdeckungen vorantreiben. Qualitativ hochwertige Veröffentlichungen sollen dazu beitragen, neue Forschungsgebiete zu erschließen und Wissen weltweit zugänglich zu machen. Neben Nature Research, BMC und Palgrave Macmillan ist Springer eine starke Verlagsmarke von Springer Nature. Mehr dazu unter www.springer.com und @SpringerNature


Bild: Studierende der SRH Fernhochschule | © SRH Fernhochschule

Weitere Informationen

Informationen zu den Zertifikatskursen Branchenwissen Pharma

Informationen zu Springer Campus

Informationen zur SRH Fernhochschule – The Mobile University

Downloads

Teaserbild Studierende der SRH Fernhochschule

Logo Springer

Logo SRH Fernhochschule – The Mobile University

Kontakt

Karen Ehrhardt-Dreier | Springer | Communications

tel +49 611 7878 394 | karen.ehrhardt@springer.com

Google+