springerprofessional.de startet neues Fachgebiet Versicherung + Risiko

Kooperation zwischen Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH und Verlag Versicherungswirtschaft VVW GmbH 

Wiesbaden, 30. Juli 2019 

Screenshot Versicherung + Risiko auf springerprofessional.de © Springer Fachmedien GmbH

Die digitale Fachbibliothek springerprofessional.de wächst um das Fachgebiet 'Versicherung + Risiko'. Für die zusätzlichen Inhalte kooperiert die Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH mit dem Verlag Versicherungswirtschaft VVW GmbH. Bücher und Zeitschriften rund um das Thema Versicherungen, Versicherungsunternehmen und Risikomanagement sowohl aus dem Angebot von Springer Nature als auch von der VVW GmbH sind ab sofort in der Fachbibliothek über www.springerprofessional.de/versicherung-risiko/16769844 zu finden. Dazu gehören die Zeitschriften Versicherungswirtschaft und VersR – Versicherungsrecht, aus denen die aktuellen Beiträge digital auf springerprofessional.de abrufbar sind. Die Zeitschriften und Bücher des Verlags VVW reihen sich nahtlos in die Bibliotheksinhalte ein: Insgesamt mehr als 500 internationale Zeitschriften und mehr als 118.000 internationale Bücher sind in der digitalen Fachbibliothek downloadbar und per Volltextsuche einfach zu finden.

Die Fachredaktion von springerprofessional.de betreut das neue Fachgebiet Versicherung + Risiko mit journalistischen Beiträgen, vor allem zu den Themen Versicherungs- und Risikomanagement. Dazu ist die Online-Redaktion von springerprofessional.de gewachsen. Redakteurin Swantje Francke verstärkt das Team der Wirtschaftsredaktion des Portals. Francke arbeitet seit 2005 als Journalistin und war zuletzt fast zehn Jahre als Redakteurin im Fachverlag Chmielorz tätig. 

Für die Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH ist die Kooperation mit der VVW GmbH eine strategische Erweiterung.  Erstmals geht der Fach- und Wissenschaftsverlag aus der hessischen Landeshauptstadt eine Content-Kooperation ein, um digitale Inhalte eines anderen Verlages außerhalb von Springer Nature auf der eigenen Plattform auszuspielen. 

„Die Kooperation mit VVW hat für uns Modellcharakter. Wir wollen weitere Inhalte, die wir nicht im eigenen Portfolio haben, auf die Plattform heben. Damit vervollständigen wir das Angebot für unsere rund 300 Unternehmenskunden, die unsere Wissensplattform nutzen“, sagt Stefanie Burgmaier, Geschäftsführerin der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH.

„Die Zusammenarbeit mit dem renommierten international agierenden Verlag Springer  Nature ist für uns ein folgerichtiger Schritt, um den zunehmend internationalen Fragen des International Finance, in dem sich die Versicherungswelt zunehmend bewegt, adäquat Antwort geben zu können. Wir setzen uns damit in die Lage einer deutlich größeren Unternehmenskundschaft maßgeschneiderte Informationen geben zu können“, sagt Andreas v. Stedman, Geschäftsführer der VVW GmbH. 

Das Fachgebiet „Versicherung + Risiko“ ist Teil des Wirtschaftspakets von springerprofessional.de und für Abonnenten von „Springer Professional Wirtschaft“ sowie „Springer Professional Wirtschaft + Technik“ ab sofort automatisch in den Lizenzen enthalten. Insgesamt bietet die digitale Fachbibliothek zehn Themengebiete den Volltextzugriff auf in Einzel- und Mehrplatzlizenzen an. 

Springer Fachmedien sind ein Teil der Professional Group von Springer Nature, einer der führenden Wissenschafts- und Fachverlagsgruppen weltweit. Am Standort Wiesbaden werden Fachzeitschriften, Veranstaltungen und Onlinedienste erstellt, die auf Ingenieure und Manager, vor allem in der Automobil- und Finanzindustrie, zugeschnitten sind.

Der Verlag Versicherungswirtschaft ist Mediendienstleister der Versicherungsbranche. Mit mehr als 1.600 lieferbaren Titeln bieten VVW Fachwissen zu allen relevanten Themen der Assekuranz. www.vvw.de

Weitere Informationen

Ansprechpartner Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH: 
Stefanie Burgmaier tel +49 611 7878 512 | stefanie.burgmaier@springer.com
Ansprechpartner Verlag Versicherungswirtschaft – VVW GmbH 
Andreas v. Stedmann | tel +49 721 3509 119 | info@vvw.de
Informationen zu springerprofessional.de 
www.springerprofessional.de   

Kontakt

Uschi Kidane | Springer Nature | Communications | tel +49 6221 487 8166 | uschi.kidane@springer.com