Meteorologie - Bücher und Zeitschriften

Die Meteorologie untersucht die physikalischen und chemischen Vorgänge in der Atmosphäre. Die bekanntesten Anwendungsgebiete sind die Wettervorhersage und die Klimatologie. Um Wetterprognosen treffen zu können, sind heute vorwiegend numerische Methoden und mathematisches Fachwissen gefragt: Beides vermitteln unsere Lehrbücher verständlich und anhand zahlreicher Beispiele. Auch die Teilgebiete Theorie, Messtechnik, experimentelle Verfahren und Modellierung sind Themen unseres interdisziplinären Sortiments zur Meteorologie.