Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

The International Library of Ethics, Law and Technology

Brain-Computer-Interfaces in their ethical, social and cultural contexts

Herausgeber: Grübler, Gerd, Hildt, Elisabeth (Eds.)

Vorschau
  • Serves as an introduction to the field of brain-computer interfacing
  • Provides insights in the different perspectives of BCI researchers, developers and users
  • Summarizes ethical, social and legal implications of BCIs
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 85,59 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-94-017-8996-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 117,69 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-94-017-8995-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Softcover 106,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-94-024-0072-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

This volume summarizes the ethical, social and cultural contexts of interfacing brains and computers. It is intended for the interdisciplinary community of BCI stakeholders. Insofar, engineers, neuroscientists, psychologists, physicians, care-givers and also users and their relatives are concerned. For about the last twenty years brain-computer-interfaces (BCIs) have been investigated with increasing intensity and have in principle shown their potential to be useful tools in diagnostics, rehabilitation and assistive technology. The central promise of BCI technology is enabling severely impaired people in mobility, grasping, communication, and entertainment. Successful applications are for instance communication devices enabling locked-in patients in staying in contact with their environment, or prostheses enabling paralysed people in reaching and grasping. In addition to this, it serves as an introduction to the whole field of BCI for any interested reader.

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 85,59 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-94-017-8996-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 117,69 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-94-017-8995-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Softcover 106,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-94-024-0072-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Brain-Computer-Interfaces in their ethical, social and cultural contexts
Herausgeber
  • Gerd Grübler
  • Elisabeth Hildt
Titel der Buchreihe
The International Library of Ethics, Law and Technology
Buchreihen Band
12
Copyright
2014
Verlag
Springer Netherlands
Copyright Inhaber
Springer Science+Business Media Dordrecht
eBook ISBN
978-94-017-8996-7
DOI
10.1007/978-94-017-8996-7
Hardcover ISBN
978-94-017-8995-0
Softcover ISBN
978-94-024-0072-4
Buchreihen ISSN
1875-0044
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 202
Anzahl der Bilder
33 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.