Kundenmanagement & Electronic Commerce

Die Akzeptanz kartenbasierter Kundenbindungsprogramme aus Konsumentensicht

Determinanten und Erfolgswirkungen

Autoren: Hoffmann, Anke

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 56,64 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-9644-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 74,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Die abnehmende Bindungsbereitschaft von Konsumenten hat in zahlreichen Branchen zu einer Integration der Kundenbindung in die Zielsysteme von Unternehmen geführt. In vielen Endverbrauchermärkten ist daher eine nahezu inflationäre Verbreitung von Kundenkartenprogrammen zu verzeichnen. Die Effektivität dieses Kundenbindungsinstruments ist jedoch nach wie vor umstritten und bei vielen Programmanbietern ist der anfängliche Enthusiasmus einer nachhaltigen Ernüchterung gewichen.

Anhand von Befragungsdaten zu elf großen deutschen Kundenkartenprogrammen untersucht Anke Hoffmann die Akzeptanz kartenbasierter Kundenbindungsprogramme aus Konsumentensicht, die als Grundvorrausetzung für jeglichen Programmerfolg anzusehen ist. Die Autorin identifiziert zentrale Determinanten sowohl der Teilnahmebereitschaft als auch der Kartennutzung und überprüft die vorökonomischen Erfolgswirkungen der Akzeptanz von Kundenkartenprogrammen, insbesondere auf die Kundenzufriedenheit und die Kundenloyalität.

Über die Autor*innen

Dr. Anke Hoffmann promovierte bei Prof. Dr. Manfred Krafft am Institut für Marketing der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Sie ist bei E. Breuninger GmbH & Co. im Bereich Card als Referentin Loyalitätsmanagement/CRM tätig.

Stimmen zum Buch

"Durch das komplexe und umfassende Forschungsdesign gelingt es der Verfasserin, realistische und verallgemeinerbare Ergebnisse zu erzielen. Für den an Fragen des Kundenbindungsmanagements interssierten Forscher ebenso wie für Entscheidungsträger im Einzelhandel und der Konsumgüterindustrie bietet die Arbeit von Anke Hoffmann eine aktuelle und umfassende Quelle zu kartenbasierten Kundenbindungsprogrammen." Marketing Review St. Gallen, 04/2008

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 56,64 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-9644-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 74,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Die Akzeptanz kartenbasierter Kundenbindungsprogramme aus Konsumentensicht
Buchuntertitel
Determinanten und Erfolgswirkungen
Autoren
Titel der Buchreihe
Kundenmanagement & Electronic Commerce
Copyright
2008
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-9644-2
DOI
10.1007/978-3-8349-9644-2
Softcover ISBN
978-3-8350-0945-5
Buchreihen ISSN
2627-3233
Auflage
1
Seitenzahl
XXXII, 324
Themen