40% Rabatt auf Sachbücher & Ratgeber – Jetzt Angebot sichern!

cover

Liquiditätsspreads im Gleichgewicht auf illiquiden Anleihemärkten

Autoren: Sauerbier, Peter

Dieses Buch kaufen

eBook 60,23 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8350-9480-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Im ökonomischen Gleichgewicht kommt es bei Wertpapieren, die nicht sofort, in beliebiger Menge und ohne Preiseinfluss gehandelt werden können, zu Preisabschlägen. Diese Liquiditätsspreads sind insbesondere für Anleihen von erheblicher Bedeutung, da sie oft hinsichtlich ihrer sonstigen Merkmale – außer der unterschiedlichen Liquidität – vergleichbar sind; daher sind die liquiditätsbedingten Abschläge auf Anleihemärkten meist unmittelbar sichtbar und werden explizit in Anlageentscheidungen berücksichtigt.

Peter Sauerbier untersucht die Eigenschaften von Liquiditätsspreads auf Anleihemärkten und entwickelt ein Gleichgewichtsmodell mit heterogenen Investoren, denen Anleihen mit unterschiedlicher Liquidität zu Anlagezwecken zur Verfügung stehen. Der gewählte Modellrahmen erlaubt es insbesondere, die Auswirkungen von Zinsunsicherheit und der endlichen Laufzeit von Anleihen zu analysieren. Der Autor zeigt, wie seine Untersuchungsergebnisse zur Erweiterung von bisher diskutierten Reduktionsmodellen zur Ermittlung liquiditätsbedingter Abschläge eingesetzt werden können, und evaluiert die aus seinem Modell abgeleiteten Effekte anhand einer empirischen Studie.

Über die Autor*innen

Dr. Peter Sauerbier promovierte bei Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Bühler am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Finanzierung der Universität Mannheim. Er ist Financial Engineer und Derivatehändler bei der DekaBank, Frankfurt.

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-5

  • Modellierung von Liquidität

    Seiten 7-62

  • Dynamisches Gleichgewichtsmodell zur Bestimmung von Liquiditätsspreads in illiquiden Anleihemärkten

    Seiten 63-88

  • Eigenschaften des Liquiditätsspreads

    Seiten 89-139

  • Empirische Untersuchung von Liquiditätsspreads

    Seiten 141-166

Dieses Buch kaufen

eBook 60,23 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8350-9480-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Liquiditätsspreads im Gleichgewicht auf illiquiden Anleihemärkten
Autoren
Copyright
2006
Verlag
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Inhaber
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8350-9480-2
DOI
10.1007/978-3-8350-9480-2
Softcover ISBN
978-3-8350-0637-9
Auflage
1
Seitenzahl
XXI, 205
Themen