Informationsmanagement und Computer Aided Team

Informationsverarbeitung und -verteilung virtualisierter Organisationen

Das Beispiel der Multimedia-Branche

Autoren: Weigle, Jörn

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 49,44 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8350-9452-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Der Gedanke, Organisationen zu virtualisieren, löste Euphorie in Wissenschaft und Praxis aus. Doch obwohl sich etliche Unternehmen als virtuelle Organisation beschreiben, bleibt das Konzept schwer greifbar. Dies trifft auch auf die Rolle der Informationstechnologie in virtuellen Organisationen zu: Sie wird zwar oft als enabler bezeichnet, ihre konkreten Funktionen sind jedoch unklar.

Jörn Weigle untersucht das Konstrukt virtuelle Organisation am Beispiel der Multimedia-Branche und vergleicht die bestehenden theoretischen Ansätze mit Fallbeispielen. Dabei rückt er die Rolle der Informationstechnologie in den Mittelpunkt. Er zeigt, dass die ursprünglich verbreitete Auffassung von virtuellen Organisationen für seinen Untersuchungsbereich nicht zutrifft: Unternehmen schließen sich nämlich nicht auf Grund von Kompetenzprofilen spontan in einem virtuellen Netz zusammen, um eine einmalige Leistung zu erbringen, und lösen diese Verbindung anschließend wieder auf. Vielmehr ist Virtualisierung als Kompetenz zu verstehen, die in unterschiedlichen Funktionen von Organisationen je nach Produkt und Kundenkreis in individuellem Maß greifen kann. Die Informationstechnologie wird vielfach primär zum Datenaustausch eingesetzt, ein informationstechnologisches Defizit besteht bei schlecht im Vorfeld zu analysierenden und schwer planbaren Aufgaben.

Über die Autor*innen

Dr. Jörn Weigle promovierte bei Prof. Dr. Helmut Krcmar am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Hohenheim. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Weigle Wilczek GmbH.

Stimmen zum Buch

"Der Autor skizziert im Zuge seiner Dissertation am Beispiel des Wirtschaftssegments Multimedia anschaulich und sehr strukturiert Abhängigkeiten und Problemstellungen innerhalb virtueller Organisationen." wingbusiness, 01/2008

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)
  • Zielsetzung und Aufbau der Arbeit

    Seiten 1-14

  • Virtualisierte Organisationsformen

    Seiten 15-52

  • Informationsverarbeitung und -austausch in Virtualisierten Organisationen

    Seiten 53-79

  • Theoriegeleiteter Bezugsrahmen zur Explikation des Vorverständnisses

    Seiten 81-102

  • Praxis Virtualisierter Organisationen in der Multimedia-Branche

    Seiten 103-204

Dieses Buch kaufen

eBook 49,44 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8350-9452-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Informationsverarbeitung und -verteilung virtualisierter Organisationen
Buchuntertitel
Das Beispiel der Multimedia-Branche
Autoren
Titel der Buchreihe
Informationsmanagement und Computer Aided Team
Copyright
2007
Verlag
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Inhaber
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8350-9452-9
DOI
10.1007/978-3-8350-9452-9
Softcover ISBN
978-3-8350-0606-5
Auflage
1
Seitenzahl
XVII, 257
Themen