Research in Management Accounting & Control
cover

Das Controllability-Prinzip im Spannungsfeld von Theorie und Praxis

Eine empirische Untersuchung zur Verantwortung von Managern

Autoren: Pelster, Clemens

Dieses Buch kaufen

eBook 56,64 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8350-9235-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 74,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Inwieweit können und sollen Manager Verantwortung tragen? Diese Frage wird in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert. Meist wird gefordert, Manager nur für das verantwortlich zu machen, was sie auch beeinflussen können.

Clemens Pelster untersucht die Relevanz dieser als Controllability-Prinzip bezeichneten Forderung für die betriebswirtschaftliche Praxis. Er entwickelt ein Forschungsmodell, das die Modellierung der Prinzipal-Agenten-Theorie um die Elemente Verantwortungsbewusstsein, generelle Beeinflussbarkeit und wahrgenommener Handlungsrahmen erweitert. Der Autor zeigt, dass die Wahrnehmung dessen, was sie beeinflussen können, und das Verantwortungsbewusstsein bei Managern unterschiedlich ausgeprägt sind, und präsentiert Handlungsempfehlungen, wie dies bei der Ausgestaltung von Anreizsystemen berücksichtigt werden kann.

Über die Autor*innen

Dr. Clemens Pelster promovierte bei Prof. Dr. Utz Schäffer am Lehrstuhl für Controlling der European Business School, Oestrich-Winkel. Er ist Hauptabteilungsleiter Controlling bei der Metro Cash & Carry Deutschland GmbH, Düsseldorf.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)
  • Einführung

    Seiten 1-13

  • Konkretisierung des Controllability-Prinzips

    Seiten 15-65

  • Empirische Studien zum Controllability-Prinzip

    Seiten 67-91

  • Erweiterung der Modellierung des Controllability-Prinzips

    Seiten 93-153

  • Methodische Grundlagen

    Seiten 155-207

Dieses Buch kaufen

eBook 56,64 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8350-9235-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 74,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Das Controllability-Prinzip im Spannungsfeld von Theorie und Praxis
Buchuntertitel
Eine empirische Untersuchung zur Verantwortung von Managern
Autoren
Titel der Buchreihe
Research in Management Accounting & Control
Copyright
2007
Verlag
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Inhaber
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8350-9235-8
DOI
10.1007/978-3-8350-9235-8
Softcover ISBN
978-3-8350-0387-3
Auflage
1
Seitenzahl
XVIII, 365
Themen