Strategische Unternehmungsführung

Macht und Abhängigkeit von Stakeholdern

Einflusskonstellationen in verschiedenen Krisenstadien und Organisationsformen

Autoren: Völpel, Michael

Vorschau
  • Einflusskonstellationen in verschiedenen Krisenstadien und Organisationsformen.

Dieses Buch kaufen

eBook 42,25 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-6156-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Das Thema der betrieblichen Willensbildung ist so alt wie die Betriebswirtschaftlehre selbst. Konzepte wie der Shareholder-Value-Ansatz greifen jedoch zu kurz, um das gesamte Spektrum des Einflussmanagements abzubilden. Michael Völpel entwickelt ein formal-analytisches Modell mit dem sich Einflusskonstellationen in verschiedenen Organisationsformen untersuchen lassen. Dabei werden sowohl ressourcenbasierte als auch strukturelle Machtquellen der verschiedenen Stakeholder berücksichtigt.

Über die Autor*innen

Dr. Michael Völpel promovierte bei Prof. Dr. Wilfried Krüger an der Professur für Unternehmensführung und Organisation der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,25 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-6156-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Macht und Abhängigkeit von Stakeholdern
Buchuntertitel
Einflusskonstellationen in verschiedenen Krisenstadien und Organisationsformen
Autoren
Titel der Buchreihe
Strategische Unternehmungsführung
Copyright
2011
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-6156-3
DOI
10.1007/978-3-8349-6156-3
Softcover ISBN
978-3-8349-2764-4
Auflage
1
Seitenzahl
XXVI, 273
Themen