Insolvenz und Rigidität

Eine theoretische und empirische Ursachenanalyse auf Basis von Insolvenzplänen

Autoren: Rindfleisch, Heike

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 49,44 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-6146-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Das Insolvenzrecht sieht mit dem Insolvenzplan eine explizite Sanierungsoption vor. Eine erfolgreiche Sanierung aber setzt Wissen über komplexe Verursachungszusammenhänge voraus, da Unternehmensinsolvenzen das Ergebnis langwieriger Entwicklungsprozesse sind. Heike Rindfleisch zeigt auf der Basis von Insolvenzplänen, dass Unternehmensinsolvenzen als dynamische Abwärtsprozesse verlaufen, die durch Rigiditätsmuster getrieben werden. Diese Muster verringern sukzessive die unternehmerische Anpassungsfähigkeit und verhindern das rechtzeitige Umsteuern. Neben diesen wertvollen Erkenntnissen für alle Verfahrensbeteiligten liefert die Studie positive Befunde über die Anwendung des Insolvenzplanverfahrens.

Über die Autor*innen

Dr. Heike Rindfleisch promovierte bei Prof. Dr. Georg Schreyögg am Lehrstuhl für Organisation und Führung an der Freien Universität Berlin.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 49,44 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-6146-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Insolvenz und Rigidität
Buchuntertitel
Eine theoretische und empirische Ursachenanalyse auf Basis von Insolvenzplänen
Autoren
Copyright
2011
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-6146-4
DOI
10.1007/978-3-8349-6146-4
Softcover ISBN
978-3-8349-2708-8
Auflage
1
Seitenzahl
XX, 347
Themen