Koordination interdependenter Planungssysteme in der Logistik

Einsatz multiagentenbasierter Simulation im Planungsprozess von Container-Terminals im Hafen

Autoren: Meier, Leif Hendrik

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 49,44 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-9946-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Die Koordination komplexer Logistiksysteme stellt sowohl Praktiker als auch Wissenschaftler vor enorme Herausforderungen. Komplexe Problemstellungen werden deshalb häufig in besser handhabbare Teilprobleme zerlegt. Bestehen Interdependenzen zwischen den Teilproblemen, müssen diese bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt werden.

Leif Hendrik Meier untersucht verschiedene Planungssysteme und ihre wechselseitigen Abhängigkeiten in Container-Terminals und führt systematisch Experimente zur Verbesserung der Prozesskoordination durch. Dabei zeigt sich, dass die übergreifende Planung erhebliches Potenzial zur Optimierung der relevanten Logistik-Kennzahlen besitzt.

Über die Autor*innen

Dr. Leif Hendrik Meier hat Wirtschaftsinformatik an der Georg-August-Universität in Göttingen studiert und dort promoviert.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 49,44 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-9946-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Koordination interdependenter Planungssysteme in der Logistik
Buchuntertitel
Einsatz multiagentenbasierter Simulation im Planungsprozess von Container-Terminals im Hafen
Autoren
Copyright
2009
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-9946-7
DOI
10.1007/978-3-8349-9946-7
Softcover ISBN
978-3-8349-1418-7
Auflage
1
Seitenzahl
XXIII, 268
Themen