Damit Ihnen der Lesestoff zu Hause nicht ausgeht, bleiben unsere Bücher weiterhin lieferbar. Falls Sie nicht auf den Paketboten warten möchten – unsere eBook-Titel stehen Ihnen natürlich sofort nach dem Kauf zur Verfügung. Bleiben Sie gesund.

Arbeitsmarktintegration

Grundsicherung - Fallmanagement - Zeitarbeit - Arbeitsvermittlung

Herausgeber: Egle, Franz, Nagy, Michael (Hrsg.)

Vorschau
  • Theorie und Praxiswissen für den erfolgreichen Arbeitsmarktausgleich

Dieses Buch kaufen

eBook 40,46 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-9667-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-0677-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Arbeitsmarkt stellt heute nicht nur an Arbeitsuchende immer höhere Anforderungen, sondern auch an die Vermittler, deren Tätigkeitsbereiche zunehmend komplexer und im Sinne von Public Private Partnership auch vernetzter werden.

Experten vermitteln anschaulich und nachvollziehbar die Fachkenntnisse, die an allen Schnittstellen des aktiven Arbeitsmarktausgleichs und für die Vorbereitung auf Tätigkeiten im Bereich der Arbeitsvermittlung für unterschiedliche Zielgruppen erforderlich sind. Neben Grundlagenwissen zu allen relevanten Wissensgebieten bietet das Buch Informationen über den aktuellen Stand der Job Center, des Fallmanagements und die Neuregelungen des Sozialgesetzbuches (SGBII) im Rahmen der Arbeitsmarktreformen. Für die 2. Auflage wurden das Berufsbild des Arbeits- und Personalvermittlers, Überlegungen zur Qualifizierung des Vermittlungspersonals sowie Möglichkeiten der Kooperation der einzelnen Vermittlungsakteure neu aufgenommen und zwei aktuelle Themenfelder eingeführt: die Grundsicherung für Arbeitslose im Rahmen der Kombilohndiskussion sowie die Bedeutung der Zeitarbeit als Instrument zur Integration von Langzeitarbeitslosen in den Ersten Arbeitsmarkt.

Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Kommunen, Landkreisen, Arbeitsgemeinschaften, Agenturen für Arbeit, Rehabilitationsträgern, beruflichen Bildungsanbietern, Beschäftigungsgesellschaften, an private Arbeitsvermittler und Personalberater sowie an Studierende und Lehrende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Professor Dr. Franz Egle hat an der SRH Hochschule Heidelberg den Stiftungslehrstuhl für Arbeitsmarktökonomie, Personalberatung/-vermittlung und Personaldienstleistung inne.
Professor Dr. Michael Nagy ist Professor für Personal- und Qualitätsmanagement an der SRH Hochschule Heidelberg und lehrt systemorientierte Managementlehre am Malik Management Zentrum St. Gallen.

Über den Autor

Professor Dr. Franz Egle hat an der SRH Hochschule Heidelberg den Stiftungslehrstuhl für Arbeitsmarktökonomie, Personalberatung/-vermittlung und Personaldienstleistung inne.
Professor Dr. Michael Nagy ist Professor für Personal- und Qualitätsmanagement an der SRH Hochschule Heidelberg und lehrt systemorientierte Managementlehre am Malik Management Zentrum St. Gallen.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 40,46 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-9667-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8349-0677-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Arbeitsmarktintegration
Buchuntertitel
Grundsicherung - Fallmanagement - Zeitarbeit - Arbeitsvermittlung
Herausgeber
  • Franz Egle
  • Michael Nagy
Copyright
2008
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-9667-1
DOI
10.1007/978-3-8349-9667-1
Softcover ISBN
978-3-8349-0677-9
Auflage
2
Seitenzahl
XVI, 516
Themen