Einführung in die Festigkeitslehre

Lehr- und Übungsbuch

Autoren: Läpple, Volker

Vorschau
  • Praxisorientiertes Lehr- und Übungsbuch mit Kurzlösungen und Lösungsvarianten
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8348-8281-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Lehrbuch

Dieses Lehr- und Übungsbuch führt in die wesentlichen Grundlagen der Festigkeitslehre ein. Es zeigt die wichtigsten Konzepte und Arbeitsabläufe eines ingenieursgerechten Festigkeitsnachweises. Besonderer Wert wird auf eine anschauliche Vermittlung des Lehrstoffs aus Sicht des Ingenieurs gelegt. Aus Gründen der Verständlichkeit wird daher auf mathematische Herleitungen weitgehend verzichtet und stattdessen der Schwerpunkt auf eine werkstoffkundliche Betrachtungsweise gelegt. Dies wird durch umfangreiche Werkstoff- und Kennwerttabellen dokumentiert.
Mehr als 140 praxisorientierte Übungsaufgaben von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad mit Kurzlösungen und Schwierigkeitsbewertung vertiefen das Verständnis und helfen den Lernerfolg zu sichern, ebenso wie ein Verzeichnis englischer Fachausdrücke und eine CD mit mehr als 300 Farbfolien zur Vorlesungsgestaltung, einem Manuskript und einer Formelsammlung zum sofortigen Vorlesungseinsatz. In der 3. Auflage wurde neben Aktualisierungen die Anzahl der Musterklausuren mit ausführlichen Lösungen auf drei erhöht.

Der Inhalt
Grundbelastungsarten - Allgemeiner Spannungs- und Verformungszustand - Mohr'scher Spannungs- und Verformungskreis - Elastizitätsgesetze - Festigkeitshypothesen - Kerbwirkung - Knickung - Schiefe Biegung - Schubspannungen durch Querkräfte - Torsion nicht kreisförmiger Querschnitte - Berechnung von Druckbehältern - Werkstoffermüdung und Schwingfestigkeit - Anhänge: Musterklausuren, Kurzlösungen, Englische Fachausdrücke

Die Zielgruppen
Studierende des Maschinenbaus, der Verfahrenstechnik und verwandter Studiengänge an Technischen Universitäten, Fachhochschulen sowie Berufsakademien
Studierende der Mechatronik sowie des Wirtschaftsingenieurwesens, Verfahrenstechnik an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien
Ingenieure im Berufsalltag

Der Autor
Prof. Dr.-Ing. Volker Läpple war langjährig in der Materialforschung tätig und lehrt heute an der Hochschule Reutlingen die Gebiete Werkstoffkunde

Über die Autor*innen

Prof. Dr.-Ing. Volker Läpple war langjährig in der Materialforschung tätig und lehrt heute an der Hochschule Reutlingen die Gebiete Werkstoffkunde, Werkstoffprüfung und Schweißtechnik sowie Festigkeitslehre und Betriebsfestigkeit.

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-1

    Läpple, Volker

  • Grundbelastungsarten

    Seiten 2-61

    Läpple, Volker

  • Spannungszustand

    Seiten 62-87

    Läpple, Volker

  • Verformungszustand

    Seiten 88-106

    Läpple, Volker

  • Elastizitätsgesetze

    Seiten 107-115

    Läpple, Volker

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8348-8281-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Einführung in die Festigkeitslehre
Buchuntertitel
Lehr- und Übungsbuch
Autoren
Copyright
2011
Verlag
Vieweg+Teubner Verlag
Copyright Inhaber
Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8348-8281-3
DOI
10.1007/978-3-8348-8281-3
Auflage
3
Seitenzahl
XI, 432
Themen