Elektrischer Strom

Gestehung, Übertragung, Verteilung, Speicherung und Nutzung elektrischer Energie im Kontext der Energiewende

Autoren: Niederhausen, Herbert, Burkert, Andreas

Vorschau
  • Betrachtung der Vor- und Nachteile der etablierten sowie der neueren Energieversorgungsarten
  • Energieversorgung aus technischer, physikalischer sowie gesellschafts- und wirtschaftspolitischer Sicht
  • Gegenüberstellung des Nutzens und der Risiken verschiedener Energieversorgungsarten
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 69,23 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8348-2493-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 129,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

In anschaulicher Weise vermittelt das Buch einen umfassenden Über- und Einblick in das Spektrum und die Komplexität der Stromgestehung, -verteilung, -speicherung und -nutzung. Es werden der aktuelle Stand und die Prinzipien jetziger sowie künftiger Möglichkeiten der Umwandlung fossiler, regenerativer, nuklearer Primärenergieträger in Strom aufgezeigt und aus technischer, physikalischer sowie gesellschafts- und wirtschaftspolitischer Sicht behandelt. Geschrieben ist es für Interessierte, die über mögliche Konvertierungstechniken der Primärenergieträger in Elektroenergie und ihre Übertragung ihr Wissen erweitern möchten. Graphiken fördern das Verständnis, wogegen auf mathematische Ableitungen verzichtet wird. Kritik äußernde Betrachtungen die Autoren ermöglichen dem Leser eine differenzierte Auseinandersetzung mit dem Thema und eigene Meinungsbildung.

Über die Autor*innen

Herbert Niederhausen absolvierte zwei Vollstudiengänge in den Ingenieurwissenschaften: Elektrische Energietechnik, Allgemeine Elektrotechnik/Mess-, Steuer- und Regelungstechnik. Tätigkeit als Diplomingenieur in der industriellen Forschung und Entwicklung und in der Inbetriebsetzung im Fachbereich Leittechnik bei Groß- und Industriekraftwerksneubau.

Andreas Burkert studierte Elektrotechnik mit Schwerpunkt Hochfrequenztechnik. Tätigkeit als Diplomingenieur in der Kabelforschung bei Siemens. Heute arbeitet er als Journalist und Fachautor.

Stimmen zum Buch

“... in gut strukturierter Weise die Materie für Personen, die sich umfassend über Energiequellen und Erscheinungsformen von Energie aufzubereiten. ... Viele Grafiken und Schemata unterstützen die Argumentation und machen das Material anschaulich ...” (in: et Energiewirtschaftliche Tagesfragen, Jg. 65, Heft 10, 2015)

Inhaltsverzeichnis (23 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (23 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 69,23 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8348-2493-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 129,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Elektrischer Strom
Buchuntertitel
Gestehung, Übertragung, Verteilung, Speicherung und Nutzung elektrischer Energie im Kontext der Energiewende
Autoren
Copyright
2014
Verlag
Springer Vieweg
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8348-2493-6
DOI
10.1007/978-3-8348-2493-6
Hardcover ISBN
978-3-8348-2492-9
Auflage
1
Seitenzahl
XVIII, 783
Anzahl der Bilder
162 Abbildungen in Farbe
Themen