40% Rabatt auf ausgewählte Titeln in Technik & Materialwissenschaften

cover

Erdbeben

Eine Einführung für Geowissenschaftler und Bauingenieure

Autoren: Schneider, Götz

  • Die Bedrohung durch Erdbeben ist auch in Mitteleuropa hoch - dieses Buch macht das notwendige Wissen über Erdbeben und Katastrophenvorsorge über den engen Kreis der Fachleute hinaus bekannt
  • Schlägt eine Brücke zwischen der naturwissenschaftlichen Betrachtung des Erdbebens und der technisch orientierten Behandlung des Schadens
  • Ein wichtiges Buch für Geowissenschaftler und Bauingenieure
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-3080-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Jahr für Jahr verursachen Erdbeben empfindliche Personen- und Sachschäden. Diese Bedrohung kann man nur beherrschen, wenn man die gesamte Kette des Geschehens – wie bei einer Krankheit – durchschaut.

Das Buch erläutert

  • die Entstehung von Erdbeben durch rasche Verschiebungen von Schollen im Erdinneren,
  • die Ausbreitung der Erdbebenwellen im Untergrund,
  • die Wirkung von Erdbeben durch das Zusammenspiel dieser Vorgänge mit den Eigenschaften von Bauwerken sowie
  • die Erdbebensicherung durch technische Maßnahmen, wie erdbebengerechte Planung und Konstruktion, medizinische und technische Nothilfe, sowie die Versicherung der finanziellen Schäden.

Nach wie vor sind die Gefahren durch Erdbeben - auch in Mitteleuropa - hoch, weil unser Wissen über die Vorgänge und über die notwendigen Maßnahmen der Katastrophenvorsorge in der Öffentlichkeit zu wenig beachtet wird. Dieses Buch versucht, das notwendige Grundwissen über den engen Kreis der Fachleute hinaus bekannt zu machen und eine Brücke zwischen der naturwissenschaftlichen Betrachtung des Erdbebens und der technisch orientierten Behandlung des Schadens zu schlagen.

Über den Autor

Prof. Dr. Götz Schneider, em. Professor für Geophysik an der Universität Stuttgart, ehemaliger Leiter des Landeserdbebendienstes Baden-Württemberg, Gründungs- und Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Erdbebeningenieurwesen und Baudynamik. Arbeitsgebiete: Seismotektonik, Ingenieurseismologie, Naturkatastrophen, Tektonophysik. Autor mehrerer Bücher zu diesen Gebieten bei Enke, Springer und Wissenschaftliche Buchgesellschaft; Aufsätze in Zeitschriften wie Zeitschrift für Geophysik, Naturwissenschaften, Tectonophysics.

Stimmen zum Buch

Um das Phänomen "Erdbeben" besser verstehen zu können, ist dieses Buch zum selben Thema eine neue, gute Grundlage und schließt eine Lücke auf diesem Gebiet. Daher dürfte es eine weite Verbreitung erfahren. Paläontologie allgemein
Das Buch von Götz Schneider, einem bekannten Erdbebenforscher in Deutschland, gibt einen mit vielen Informationen untermauerten Einblick in die Ursachen, die Beobachtung und die Auswirkungen tektonischer Erdbeben und es klärt auf über wichtige Vorsorgemaßnahmen, die man treffen kann, um die Schäden zu mindern. Erdkunde
Ideales interdisziplinäres Lehrbuch zum Thema Erdbeben, das Grundlagenthemen, Gefährdungspotenzial und Baumaßnahmen abhandelt. Prof. Dr. Franz Neubauer, Universität Salzburg

Dieses Buch kaufen

Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-3080-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Erdbeben
Buchuntertitel
Eine Einführung für Geowissenschaftler und Bauingenieure
Autoren
Copyright
2004
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Spektrum Akademischer Verlag
Softcover ISBN
978-3-8274-3080-9
Auflage
1
Seitenzahl
VII, 246
Anzahl der Bilder
154 schwarz-weiß Abbildungen
Themen