40% Rabatt auf englischsprachige Bücher in BWL, VWL & Finanzen und 50% auf eBooks in Physik

Gehirn und Verhalten

Ein Grundkurs der physiologischen Psychologie

Autoren: Pritzel, Monika, Brand, Matthias, Markowitsch, Hans J.

Vorschau
  • Ein Lehrbuch der Exzellenz - fachlich, didaktisch und in der wissenschaftlichen Illustration
  • Umfassende Prüfungsvorbereitung für neugierige und anspruchsvolle Studenten
Alle Vorteile anzeigen

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-2340-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-2339-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Gehirn und Verhalten ist ein Prüfungsthema an allen psychologischen Fakultäten, an denen Vorlesungen zur Biologischen oder kurz Bio-Psychologie, zur Physiologischen Psychologie oder auch Neuropsychologie zum Pflichtprogramm gehören. Dieses Lehrbuch der Physiologischen Psychologie ist mit Blick auf die faszinierenden Prozesse in Körper und Hirn geschrieben, die unser Verhalten steuern, sei es Wahrnehmen, Denken oder Handeln. Beschrieben werden in fünf großen Abschnitten

  • die anatomischen und physiologischen Grundlagen,
  • die Sinnessysteme und die Motorik,
  • die Regulationsfunktionen von Gehirn und Körper wie Schlaf und Sexualität zusammen mit Hormon- und Immunsystem,
  • höhere Funktionen des Bewusstseins wie Gedächtnis und Aufmerksamkeit,
  • Funktionsstörungen bei neurologischen Erkrankungen, psychischen Störungen oder Sucht.

Über den Autor

Monika Pritzel ist Professorin für Psychologie an der Universität Koblenz/Landau, wo sie Allgemeine und Physiologische Psychologie lehrt und als einen Forschungsschwerpunkt die Lateralisierung des Gehirns untersucht. Matthias Brand ist wissenschaftlicher Assistent in der Arbeitseinheit Physiologische Psychologie an der Universität Bielefeld und untersucht Handlungsplanung und weitere Stirnhirnfunktionen. Hans Joachim Markowitsch ist Professor für Physiologische Psychologie an der Universität Bielefeld und Direktor des Zentrums für interdisziplinäre Forschung und durch seine Gedächtnisforschung international bekannt geworden.

Stimmen zum Buch

Das Lehrbuch der Physiologischen Psychologie gibt einen Überblick über den gegenwärtigen Stand der neurowissenschaftlichen Forschung. Behandelt werden die physiologischen und anatomischen Grundlagen, die Sinnessystem und die Motorik, die Regulationsfunktionen des Nervensystems, die neurobiologischen Hintergründe höherer kognitiver Funktion und die Funktionsstörungen bei neurologischen und psychischen Erkrankungen.
PSYNDEX - Datenbank des ZPID

Ein Grundlagenbuch für alle Lehrkräfte. Dieses Lehrbuch der Physiologischen Psychologie ist im Blick auf die faszinierenden Prozesse in Körper und Gehirn geschrieben, (...)
HTW Praxis

(...) Bleibt nur das Fazit: Rechtzeitig besorgen und mit in den Urlaub nehmen.
Arzt und Wirtschaft

(..) ein gutes Buch, das man gern zur Hand nimmt und das den willkommenen Trend zum besser lesbaren Lehrbuch fortsetzt.
Gehirn und Geist, Spektrum der Wissenschaft

(..) eine inhaltlich sehr gute und komprimierte Übersicht dieses komplexen Themengebietes.(..) gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
www.wissenschaft-online.de

Es kann das Fazit gezogen werden, dass hier eine ausgewogene und fundierte Arbeit im Bereich Neurophysiologie vorliegt, die nicht nur den Stand der Forschung aufzeigt sondern auch noch unerforschte und ungeklärte Themen auffüllt. Dies drückt sich u.a. in der detaillierten Auflistumg der teils kontroversen Thesen zu bestimmten Fragestellungen aus.
socialnet.de


Eine sehr gelungene Darstellung von Gehirn und Verhalten - didaktisch sehr gut aufbereitet und Lernenden und Lehrenden nachhaltig zu empfehlen. Prof. Dr. J. Zihl, LMU, München Die "Explosion" von Wissen in der Neurowissenschaft durch die Dekade des Gehirns ist brillant präsentiert, ohne die Übersicht zu verlieren. Thomas Klos, Universität Erlangen Ein umfangreiches, gut verständliches Lehrbuch, das zur Prüfungsvorbereitung in Biologischer Psychologie ausgezeichnet geeignet ist. Prof. Dr. Erich Schröger, Universität Leipzig Eine gute Einführung in die Neurobiolgoie, Verhaltensbiologie und Sinnesphysiologie. Prof. Dr. A.J. Steck, Universität Basel Verständliche Einführung in die Grundlagen der Sinnessysteme und der physiologischen Psychologie, angereichert mit didaktisch sehr wertvollen Abbildungen. PD Dr. Manuela Gernert, Tierärztliche Hochschule Hannover Eine sehr gut verständliche Einführung in den Bereich der Neurobiologie, Neurophysiologie und Verhaltensbiologie, die von Studenten zur Vorbereitung von Prüfungen oder Referaten gut genutzt werden kann. Claudia Brandt, Ph. D., Tierärztliche Hochschule Hannover Anschauliche und sehr gut strukturierte Einführung in das Thema mit Bezugnahme auf aktuelle Entwicklungen und Diskussionen in diesem sich schnell entwickelndem Feld. Univ.-Lektor Mag. Dr. Josef Sawetz, Universität Wien

Inhaltsverzeichnis (18 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (18 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-2340-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-2339-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Gehirn und Verhalten
Buchuntertitel
Ein Grundkurs der physiologischen Psychologie
Autoren
Copyright
2003
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Spektrum Akademischer Verlag
eBook ISBN
978-3-8274-2340-5
DOI
10.1007/978-3-8274-2340-5
Softcover ISBN
978-3-8274-2339-9
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 568
Themen