40% Rabatt auf Lehrbücher inklusive kostenlosem Versand weltweit und Springer Protocols eBooks für je 9,99!

Handbuch für die Programmierung mit LabVIEW

mit Studentenversion LabVIEW 2009

Autoren: Mütterlein, Bernward

Vorschau
  • Das fundierte Werk zur aktuellen Version - vom Einsteiger zum LabVIEW-Ingenieur
  • Als Lehrbuch und Nachschlagewerk verwendbar
  • Mit einer Vielzahl von Abbildungen und Beispielen und mit zweisprachigem Index
  • Schnelleinstieg für Leser mit Vorkenntnissen
  • Machen Sie aus LabVIEW mehr als nur ein Messtechnik-Tool!
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-2338-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-2337-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Mit dem vorliegenden Handbuch für die Programmierung mit LabVIEW werden Sie in die systematische Software-Entwicklung mit LabVIEW eingeführt. Das Buch gibt eine geschlossene Darstellung in die Programmierung mit LabVIEW, beginnend mit einer grundlegenden Einführung bis hin zur Behandlung von Software-Konzepten, die auch die Realisierung umfangreicherer Software-Projekte ermöglichen. Es richtet sich gleichermaßen an Studierende an Universitäten und Fachhochschulen sowie an Ingenieure und Naturwissenschaftler in der Praxis. Das Buch behandelt drei Themenbereiche. Im ersten werden die für die Software-Entwicklung wesentlichen Grundlagen aus Sicht der Informatik kurz zusammengefasst. Im zweiten erfolgt eine ausführliche Einführung in die Entwicklungsumgebung LabVIEW und die Programmerstellung. Danach werden Strukturen und Datentypen behandelt. Weiterhin wird auch auf die Dateieingabe und -ausgabe sowie auf die Gestaltungsmöglichkeiten der Bedienoberfläche eingegangen. Im dritten Themenbereich wird gezeigt, wie das Konzept endlicher Automaten in LabVIEW genutzt werden kann, um komplexere Aufgabenstellungen realisieren zu können. Mit einer Vielzahl von Abbildungen und Beispielen eignet sich das Buch für das Selbststudium; Programmierkenntnisse bzw. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es kann aber auch als Handbuch bei der täglichen Arbeit verwendet werden.

„Das vorliegende Buch stellt einen weiteren Meilenstein in der Evolution von LabVIEW dar. [...] Ich wünsche diesem Buch eine begeisterte Aufnahme und eine kritische Reflexion.“ Aus dem Geleitwort von Dipl.-Ing. Rahman Jamal, Technical Director, Central Europe, National Instruments Germany GmbH

Das Buch enthält ein Formular, mit dem die Studentenversion LabVIEW 8 bestellt werden kann, die mit Ausnahme eines Wasserzeichens mit der Vollversion von LabVIEW identisch ist.

Wenn Sie das Formular Anfang September 2009 oder später an National Instruments senden, erhalten Sie die neue Version LabVIEW 2009.

 

Über den Autor

Prof. Dr.-Ing. Bernward Mütterlein vertritt das Lehrgebiet „Technische Informatik und Elektronik“ an der FH Südwestfalen in Iserlohn seit 1996. Tätigkeitsschwerpunkte sind die rechnergestützte Messtechnik und die Automatisierungstechnik, bei denen LabVIEW seit der Version 3 verwendet wird. Aus den entsprechenden Lehrveranstaltungen und Industrieprojekten ist das vorliegende Buch entstanden.

Stimmen zum Buch

Ziel des Autors ist es, losgelöst von Anwendungen in Mess- und Automatisierungstechnik LabVIEW als universelles grafisches Entwicklungstool zu beschreiben. (...) Zahlreiche instruktive Abbildungen und Beispiele. - Für Leser, die intensiv mit LabVIEW arbeiten.

ekz-Informationsdienst, 2008

Das vorliegende Handbuch führt in die systematische Software-Entwicklung mit LabView ein. Es bietet eine geschlossene Darstellung der Programmierung mit LabView, beginnend mit einer grundlegenden Einführung bis hin zur Behandlung von Software-Konzepten, die auch die Realisierung umfangreicher Software-Projekte ermöglichen. (...) Das Buch richtet sich sowohl an Studierende als auch an Ingenieure und Naturwissenschaftler in der Praxis.

SPS Magazin, 1. Oktober 2007


Außerordentlich sorgfältig erarbeitete und gut dargestellte, systematische Einführung in LabVIEW als Programmiersprache. Schwerpunkte sind Software-Engineering und die Umsetzung allgemeiner Sprachkonzepte in der graphischen Programmiersprache G. Prof. Dr. Peter Schwarz, Hochschule Coburg

Ein augezeichnetes Grundlagenbuch, das die Vorbereitung auf die CLAD-Prüfung leicht macht. Dr. Alexander Sutor, Universität Erlangen

Systematische Einführung und Handbuch gleichzeitig - durch die beiliegende Software sofort nutzbar.  Prof. Dr. Jürgen Nolting, Hochschule Aalen

Dieses Buch ist ein hilfreicher und umfassender Begleiter für Einsteiger und Anwender in LabVIEW. Es fördert den Weg zum erfolgreichen Programmieren - sehr empfehlenswert!  Prof. Dr.-Ing. Ulrich Hoffmann, Fachhochschule Aachen, Jülich

 

 

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-2338-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-2337-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Handbuch für die Programmierung mit LabVIEW
Buchuntertitel
mit Studentenversion LabVIEW 2009
Autoren
Copyright
2009
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Spektrum Akademischer Verlag
eBook ISBN
978-3-8274-2338-2
DOI
10.1007/978-3-8274-2338-2
Softcover ISBN
978-3-8274-2337-5
Auflage
1
Seitenzahl
XVIII, 517
Themen