Welthandel

Geschichte, Konzepte, Perspektiven

Autoren: Hahn, Barbara

  • vierfarbiges, ansprechend gestaltetes Buch
  • interdisziplinäres Buch, für Geographen (auch Studenten und Dozenten) ebenso interessant wie für Wirtschaftsfachleute und auch für Journalisten
  • greift aktuelle Diskussionen (u.a. EU-Erweiterung; Globalisierung pro/contra) auf
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

Hardcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-1955-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Über dieses Lehrbuch

Kaum ein Tag vergeht, an dem uns nicht eine wichtige Nachricht vom Welthandel erreicht: sei es über den Verlauf einer internationalen Handelsrunde, über einen Handelsstreit zwischen der EU und den USA, das Auf und Ab des Ölpreises, einen Auftritt von Globalisierungsgegnern oder eine Konzernübernahme. Die Wirtschaftskrise, die 2008 ihren Anfang nahm, hat viele Entwicklungen verschärft und beschleunigt.

Der weltweite Handel blickt auf eine lange und spannende, mehr als zweitausendjährige Geschichte zurück. Die Seidenstraße, die Hanse, die Fugger oder die Handelskompanien der frühen Neuzeit sind dafür nur einige Beispiele.

Barbara Hahn präsentiert in diesem Buch eine Geschichte des Welthandels von den Anfängen bis heute. Sie beleuchtet dabei auch aktuellste Entwicklungen und beantwortet die spannende Frage: „Wer handelt was, wo, wie und warum?" Sie beschreibt die Handelspartner (Länder, Konzerne), die Handelswaren (z.B. Rohstoffe, Nahrungsmittel, Fahrzeuge, Textilien), die Handelszentren und -routen, die Verkehrsträger (z.B. Containerschiffe), Logistik und Kommunikation und nicht zuletzt die maßgeblichen Theorien zum Welthandel sowie die Auswirkungen des globalen Warenverkehrs auch auf unser tägliches Leben.

Über den Autor

Barbara Hahn, geb. 1955, hat einen Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie an der Universität Würzburg. Sie hat zahlreiche Forschungen zum weltweiten Handel, insbesondere zum Einzelhandel veröffentlicht.

Stimmen zum Buch

(...) gut illustrierte[s] und übersichtlich geschriebene[s] Buch(..).

Geographie und Schule, August 2010

(...) was wissen wir eigentlich über den Welthandel? Wer sind die Akteure? Wer handelt was, wo und warum? Das große Überblicksbuch fehlte - bislang. Die Würzburger Geografin Barbara Hahn präsentiert nun in einem mit vielebn Grafiken und Karten illustrierten Band die Geschichte des Welthandels von den Anfängen bis heute.

MainPost, 27. Februar 2010


Das Buch fügt ausgehend von einer historischen Perspektive die Ausweitung des Welthandels mit den sich ändernden technologischen und institutionellen Bedingungen zusammen und wendet sich dann der aktuellen Struktur des Welthandels zu, wobei auch ökologische Aspekte, wie der Emissionshandel einbezogen sind. Das Buch überzeugt mit seinem Aufbau, seiner Aktualität, seiner graphischen Aufbereitung von Sachverhalten und Zahlenmaterial. Prof. Dr. Paul Gans, Universität Mannheim

Barbara Hahn liefert einen umfangreichen und anschaulichen Einblick in die Geschichte des Welthandels. Dr. Thomas Brühne , Universität Koblenz-Landau

Dieses Buch kaufen

Hardcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8274-1955-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Welthandel
Buchuntertitel
Geschichte, Konzepte, Perspektiven
Autoren
Copyright
2009
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Spektrum Akademischer Verlag
Hardcover ISBN
978-3-8274-1955-2
Auflage
1
Seitenzahl
192
Anzahl der Bilder und Tabellen
50 Abbildungen in Farbe
Themen