Ökonomische Analyse deutscher Auktionen

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 35,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-663-08805-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Lehrbuch

Bisher wurde der Auktionsmarkt in Deutschland von der wissenschaftlichen Diskussion weitgehend vernachlässigt. Dieser Band bietet eine umfassende theoretische und empirische Untersuchung auf der Basis einer Umfrage bei deutschen Auktionshäusern. Michael Beckmann präsentiert Erkenntnisse über vorhandene Marktstrukturen sowie über die Organisation des Auktionshandels und der Geschäftsbeziehungen des Auktionators zu seinen Kunden. Der Autor belegt die Existenz von Teilsegmenten innerhalb des deutschen Auktionsmarktes und konfrontiert seine Befunde mit verschiedenen modernen Theorieansätzen, u. a. der Auktionstheorie und der neoinstitutionalistischen Unternehmenstheorie. Abschließend zeigt er erfolgreiche Strategien für Auktionatoren auf.

Über die Autor*innen

Dr. Michael Beckmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Bernd Schauenberg an der Universität Freiburg.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 35,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-663-08805-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Ökonomische Analyse deutscher Auktionen
Copyright
1999
Verlag
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-08805-9
DOI
10.1007/978-3-663-08805-9
Softcover ISBN
978-3-8244-6915-4
Auflage
1
Seitenzahl
XIX, 432
Themen