Unternehmer und Nachfolger

Die Entstehung von Nachfolgebereitschaft

Autoren: Erdmann, Christina

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-663-09087-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Christina Erdmann analysiert aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive die Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen. Sie untersucht, wie bei Nachfolgern die Bereitschaft zum Eintritt in das Unternehmen entsteht und welchen Einfluss Väter wie Söhne in diesem Zusammenhang der Erziehung zuschreiben. Basierend auf Tiefeninterviews mit Unternehmern und ihren Söhnen, die das Erziehungsgeschehen und den Umgang zwischen Vater und Sohn rekonstruieren, entwickelt die Autorin ein Modell, das psychologische Aspekte der Erziehung strukturiert und individuelle Wirkungszusammenhänge erkennbar werden lässt. Christina Erdmann leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Diskussion um die erfolgreiche Gestaltung von Nachfolgeprozessen.

Über die Autor*innen

Dr. Christina Erdmann war wissenschaftliche Mitarbeiterin von Professor Dr. Christoph Lüth am Institut für Pädagogik der Universität Potsdam. Sie ist derzeit Unternehmensberaterin bei Deloitte Consulting, Hamburg.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-663-09087-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Unternehmer und Nachfolger
Buchuntertitel
Die Entstehung von Nachfolgebereitschaft
Autoren
Copyright
1999
Verlag
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-09087-8
DOI
10.1007/978-3-663-09087-8
Softcover ISBN
978-3-8244-4371-0
Auflage
1
Seitenzahl
XIX, 248
Themen