Jetzt 40% Rabatt auf Jura- & Psychologietitel oder einen 30€-Gutschein für Medizin eBooks sichern!

Perspektiven der Sozialpolitik

Grundrente in Deutschland

Sozialpolitische Analysen

Herausgeber: Opielka, Michael (Hrsg.)

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-80973-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-4049-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Band versammelt die wichtigsten wissenschaftlichen VertreterInnen und KritikerInnen einer Reform des deutschen Alterssicherungssystems in Richtung auf eine Grundrente. Soziologische, ökonomische, juristische und politologische Aspekte werden umfassend erörtert. In der Diskussion um einen Umbau des Sozialstaats in Deutschland nimmt die Idee der Grundrente seit vielen Jahren einen zentralen Platz ein. Die Idee besagt, dass jeder Bürgerin und jedem Bürger unabhängig von der Erwerbs- und Familienbiographie im Alter ein Recht auf Einkommen zukommt.
Der Band "Grundrente in Deutschland" versammelt die wichtigsten wissenschaftlichen Autorinnen und Autoren in der Diskussion um die Weiterentwicklung des Alterssicherungssystems in Richtung Grundrente. Dabei werden verschiedene Finanzierungsmodelle diskutiert und zum Teil durchgerechnet. Prominente BefürworterInnen und KritikerInnen kommen zu Wort. Bemerkenswert sind die Beiträge über die Erfahrungen mit Grundrentensystemen in anderen europäischen Staaten; exemplarisch stehen hierfür Länderanalysen aus Schweden, der Schweiz und den Niederlanden. Sie berücksichtigen auch die teils historisch weiter zurückliegenden Probleme des Übergangs zu einer Grundrente.

Über den Autor

Prof. Dr. rer- soc. Michael Opielka lehrt Sozialpolitik im Fachbereich Sozialwesen an der Fachhochschule Jena und ist Geschäftsführer des Instituts für Sozialökologie (ISÖ), Königswinter.

Stimmen zum Buch

"Wer einen komplexen und ausgewogenen Überblick über die Reformalternative 'Grundrente' sucht, ist mit diesem Band sehr gut beraten." Soziologische Revue, 03/2008

"Eine gehaltvolle Übersicht für die Diskussion." Neue Caritas, 22/2004

"Das [...] Buch zeigt, dass es gleichermaßen gelingen kann, auch die Grundsicherungsdebatte ein Stück weit aus ihrer diskursiven Selbstreferenz zu entlassen und die interessierte Leserschaft mit neuen Einblicken und Erkenntnissen zu versorgen." Zeitschrift für Sozialreform, 06/2004

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-80973-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-4049-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Grundrente in Deutschland
Buchuntertitel
Sozialpolitische Analysen
Herausgeber
  • Michael Opielka
Titel der Buchreihe
Perspektiven der Sozialpolitik
Buchreihen Band
6
Copyright
2004
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-80973-5
DOI
10.1007/978-3-322-80973-5
Softcover ISBN
978-3-8100-4049-7
Auflage
1
Seitenzahl
272
Anzahl der Bilder
7 schwarz-weiß Abbildungen
Themen