Sexuelle Gewalt gegen behinderte Menschen und das Recht

Gewaltprävention und Opferschutz zwischen Behindertenhilfe und Strafjustiz Dokumentation des Potsdamer Rechtssymposiums

Herausgeber: Zinsmeister, Julia (Hrsg.)

Dieses Buch kaufen

eBook 40,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-99729-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-3734-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

In diesem Buch bewerten ExpertInnen die gesetzlichen Möglichkeiten zur Bekämpfung von sexueller Gewalt gegen behinderte Menschen. Sie zeigen sowohl den gesetzlichen Reformbedarf als auch bislang nicht genutzte Handlungsmöglichkeiten auf. Im Mittelpunkt der Diskussion steht der Schutz behinderter Opfer durch das Sexualstrafrecht und ihre Stellung im Strafverfahren. Darüber hinaus werden die gesetzlichen Handlungs- und Beratungspflichten der zuständigen Sozialleistungsträger untersucht. Der Band bietet Fachkräften aus der psychosozialen Beratungsarbeit, Rehabilitation und Pflege, der Polizei und Justiz einen Überblick über ihre rechtlichen Rahmenbedingungen und Handlungsmöglichkeiten und liefert wertvolle Anregungen für einen angemessenen Umgang mit behinderten Menschen und ihrem Recht auf sexuelle Selbstbestimmung.

Über den Autor

Julia Zinsmeister, Rechtsanwältin in Nürnberg mit Schwerpunkt Opferschutz, Sozial- und Behindertenrecht. Betreuerin des Rechtsprojekts der Bundesorganisationsstelle behinderte Frauen bei bifos e.V. in Kassel. 

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

  • Einführung

    Zinsmeister, Julia

    Seiten 11-20

  • Werden behinderte Frauen durch das Sexualstrafrecht diskriminiert? — Eine Einführung in die gegenwärtige Reformdiskussion

    Zinsmeister, Julia

    Seiten 23-26

  • Der Stellenwert der Selbstbestimmung behinderter Menschen im Sexualstrafrecht

    Oberlies, Dagmar

    Seiten 27-39

  • ExpertInnendiskussion Teil I Brauchen wir eine Reform des Sexualstrafrechts?

    Zinsmeister, Julia (et al.)

    Seiten 41-65

  • ExpertInnendiskussion Teil II Anforderungen an die Strafverfolgung

    Degener, Theresia (et al.)

    Seiten 67-86

Dieses Buch kaufen

eBook 40,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-99729-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-3734-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Sexuelle Gewalt gegen behinderte Menschen und das Recht
Buchuntertitel
Gewaltprävention und Opferschutz zwischen Behindertenhilfe und Strafjustiz Dokumentation des Potsdamer Rechtssymposiums
Herausgeber
  • Julia Zinsmeister
Copyright
2003
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Leske + Budrich, Opladen
eBook ISBN
978-3-322-99729-6
DOI
10.1007/978-3-322-99729-6
Softcover ISBN
978-3-8100-3734-3
Auflage
1
Seitenzahl
276
Themen