Zwischen drinnen und draußen

Arbeitsmarktchancen und soziale Ausgrenzungen in Deutschland

Herausgeber: Büchel, F., Diewald, M., Krause, P., Mertens, A., Solga, H. (Hrsg.)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-663-11927-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-2385-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Aus den Arbeitsmarktanalysen und ökonomischen Verteilungsanalysen wird gegenwärtig häufig für die Bundesrepublik abgeleitet, daß es aufgrund einer Verschärfung der Arbeitsmarktsituation zu einer dauerhaften Ausgrenzung eines erheblichen Teils der Erwerbsbevölkerung vom Arbeitsmarkt gekommen sei. Daraus entstünde eine Spaltung unserer Gesellschaft in "Insider" und "Outsider". Diese Begriffe beziehen sich nicht nur auf die Erwerbsbeteiligung, sondern auch auf eine Verschärfung der Armutsproblematik sowie eine Polarisierung und Exklusion von Teilhabechancen in anderen Lebensbereichen. Haben wir es in Deutschland mit Entwicklungen zu tun, die, ähnlich wie es in Frankreich, den USA und Großbritannien diskutiert wird, zu einer Erosion der Mittelklasse bzw. der Entstehung einer neuen "underclass" führen?

Über den Autor

PD Dr. Felix Büchel, Dr. Martin Diewald, Dr. Antje Mertens, Dr. Heike Solga, alle: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin; Dr. Peter Krause, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin.

Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)

  • „Exklusion” — Elemente einer soziologischen Rekonstruktion

    Leisering, Lutz

    Seiten 11-22

  • Überlegungen zur Abgrenzung einer „Underclass“ aus ökonomischer Sicht

    Hauser, Richard

    Seiten 23-34

  • Armut in Deutschland: Prozesse sozialer Ausgrenzung und die Entstehung einer neuen „Underclass“?

    Andreß, Hans-Jürgen

    Seiten 35-50

  • Langfristige Folgen eines mißglückten Übergangs von der Lehre in den Beruf

    Klotz, Stefan (et al.)

    Seiten 53-62

  • Die Geburtsjahrgänge 1964 und 1971 beim Eintritt in das Erwerbsleben

    Dietrich, Hans (et al.)

    Seiten 63-77

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-663-11927-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-2385-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Zwischen drinnen und draußen
Buchuntertitel
Arbeitsmarktchancen und soziale Ausgrenzungen in Deutschland
Herausgeber
  • Felix Büchel
  • Martin Diewald
  • Peter Krause
  • Antje Mertens
  • Heike Solga
Copyright
2000
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-11927-2
DOI
10.1007/978-3-663-11927-2
Softcover ISBN
978-3-8100-2385-8
Auflage
1
Seitenzahl
236
Anzahl der Bilder
15 schwarz-weiß Abbildungen
Themen