Bürgerschaftliches Engagement und Non-Profit-Sektor

Engagierte Bürgerschaft

Traditionen und Perspektiven

Herausgeber: Zimmer, Annette E., Nährlich, Stefan (Hrsg.)

Dieses Buch kaufen

eBook 36,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-92316-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-2289-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Band rückt die Traditionen bürgerschaftlichen Engagements ins öffentliche Bewußtsein und stellt gleichzeitig neue Konzepte, Ideen und Perspektiven für eine innovative Zukunftsgestaltung vor.
In Politik und Medien hat das Ehrenamt als bürgerschaftliches Engagement derzeit Konjunktur. Zurückzuführen ist dies vor allem auf die Ebbe in den öffentlichen Kassen. Der Wohlfahrtsstaat, einst Garantie individuellen Wohlstands, ist kaum noch in der Lage, das bisherige Niveau zu halten. Gleichzeitig entsprechen seine standardisierten Leistungen nicht mehr den Bedürfnissen moderner Gesellschaften. So rückt das bürgerschaftliche Engagement auf dem Weg vom Wohlfahrtsstaat in die Wohlfahrtsgesellschaft ins Zentrum des Interesses. Angefangen bei den mildtätigen Stiftungen, über das vielfältige Vereinswesen bis hin zu den Genossenschaften vermittelt der Band einen Eindruck von der Vielfalt und den Traditionen bürgerschaftlichen Engagements. Gleichzeitig werden neue Formen der Selbst- und Mithilfe sowie richtungsweisende Konzepte einer Neubestimmung gemeinwesenorientierten freiwilligen Engagements vorgestellt.

Über den Autor

Dr. Annette Zimmer, Professorin am Institut für Politikwissenschaft, Westfälische Wilhelms-Universität Münster;
Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer des Vereins Aktive Bürgerschaft, Münster.

Inhaltsverzeichnis (17 Kapitel)

  • Zur Standortbestimmung bürgerschaftlichen Engagements

    Zimmer, Annette (et al.)

    Seiten 9-22

  • Bürgerschaftliches Engagement — Formen, Bedingungen, Perspektiven

    Roth, Roland

    Seiten 25-48

  • Ehrenamtlichkeit im Spiegel der Parteien

    Benitz, Ingo

    Seiten 49-71

  • Freiwilligenarbeit und private Wohlfahrtskultur in historischer Perspektive

    Sachße, Christoph

    Seiten 75-88

  • Ehrenamtliches Engagement in der Caritas — auf der Suche nach innovativen Konzepten

    Bock, Teresa

    Seiten 89-103

Dieses Buch kaufen

eBook 36,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-92316-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-8100-2289-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Engagierte Bürgerschaft
Buchuntertitel
Traditionen und Perspektiven
Herausgeber
  • Annette E. Zimmer
  • Stefan Nährlich
Titel der Buchreihe
Bürgerschaftliches Engagement und Non-Profit-Sektor
Buchreihen Band
1
Copyright
2000
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-92316-5
DOI
10.1007/978-3-322-92316-5
Softcover ISBN
978-3-8100-2289-9
Auflage
1
Seitenzahl
342
Anzahl der Bilder
35 schwarz-weiß Abbildungen
Themen