Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff* aufs eBook bei jeder Buchbestellung

Forensische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Praxishandbuch für die interdisziplinäre Zusammenarbeit: Psychologie–Medizin–Recht–Sozialarbeit

Herausgeber: Völkl-Kernstock, Sabine, Kienbacher, Christian (Hrsg.)

Vorschau
  • Erstmalige strukturierte Aufbereitung der vorhandenen Untersuchungsstandards für Österreich 
  • Übersichtliche Darstellung der relevanten Untersuchungsschritte
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit einzelner Fachdisziplinen in der forensischen Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 53,94 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-7091-1608-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 79,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-7091-1607-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Forensische Psychologie  sowie  Forensische Psychiatrie im Kindes- und Jugendalter stellen Spezialgebiete dar und bedingen zumeist die Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen aus dem psychosozialen, medizinischen und juristischen Umfeld.  Damit die forensische Tätigkeit entsprechend wissenschaftlichen Standards  geleistet werden kann, ist ein  regelmäßiger Wissensaustausch der einzelnen Fachdisziplinen notwendig und dazu möchte dieses Buch einen Beitrag leisten.

Dieses Buch soll sämtliche im forensischen psychologischen und psychiatrischen Kontext mit Kindern und Jugendlichen arbeitende Fachleute ansprechen und so einen praktischen Leitfaden für  Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten, Juristen, Sozialarbeiter und Pädagogen darstellen. Es fokussiert auf die österreichische Gesetzeslage in einem Strafverfahren bzw. Pflegschaftsverfahren, wirft jedoch auch einen Blick über die Ländergrenzen im deutschsprachigen Raum.

Über den Autor

Ass. Prof. Dr. Sabine Völkl-Kernstock

Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Dr. Christian Kienbacher

SOS-Kinderdorf, Ambulatorium für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Inhaltsverzeichnis (27 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (27 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 53,94 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-7091-1608-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 79,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-7091-1607-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Forensische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Buchuntertitel
Praxishandbuch für die interdisziplinäre Zusammenarbeit: Psychologie–Medizin–Recht–Sozialarbeit
Herausgeber
  • Sabine Völkl-Kernstock
  • Christian Kienbacher
Copyright
2016
Verlag
Springer-Verlag Wien
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Wien
eBook ISBN
978-3-7091-1608-1
DOI
10.1007/978-3-7091-1608-1
Hardcover ISBN
978-3-7091-1607-4
Auflage
1
Seitenzahl
XXII, 309
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.