Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Empathische Trauerarbeit

Vielfalt der professionellen Trauerarbeit in der Praxis

Herausgeber: Wehner, Lore (Hrsg.)

Vorschau
  • Präsentiert Trauerarbeit in verschiedenen Institutionen und Settings in ihrer ganzen Vielfalt
  • Stellt konkrete lebensnahe Projekte vor, die als Anregungen dienen
  • Zahlreiche erfahrene BeitragsautorInnen kommen zu Wort
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-7091-1589-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Wenn ein Mensch stirbt, bleiben trauernde Angehörige und Freunde zurück. In geriatrischen oder anderen Pflegeeinrichtungen sind auch Mitbewohner und betreuende Pflegekräfte vom Verlust langjährig nahestehender Menschen betroffen. Trauernde Kinder oder Eltern, die ein Kind, Bruder oder Schwester verloren haben, sind in ganz besonderer Weise mit der überwältigenden, oft auch tabuisierten Emotion konfrontiert, der das Umfeld oft hilflos gegenübersteht.

Dieses Buch bietet im einführenden Teil allgemeine Informationen zum Thema Trauer und Trauerarbeit. Im Praxisteil werden viele praxisnahe Beispiele für einen empathischen und lebensnahen Umgang mit der Trauer verschiedener Personengruppen in unterschiedlichen Settings aufgezeigt. Kranken- und Altenpflegekräfte, Sozialarbeiter, Pädagogen, Psychologen, Personen in Kriseninterventionsteams und Seelsorge usw.  finden Anregungen, wie sie Angehörige und andere Bezugspersonen eines Verstorbenen aktiv begleiten und in ihrer Trauer empathisch unterstützen können.

Über die Autor*innen

Seit 2004 ist Lore Wehner als Trainerin im geriatrischen Bereich tätig. Sie leitet Seminare für pflegende Berufsgruppen zu verschiedensten Themen wie z.B. „Neue Wege der Trauerarbeit“, Konfliktmanagement, Führungskräftetraining und Teamentwicklung, „Sensorische Aktivierung“ uvm.. Sie hat das erste Hand-in-Hand-gehende Aktivierungs-und Pflegekonzept ESAP entwickelt, welches Sie in Form von Schulungen und Projektbegleitung an interessierte Institutionen weitergibt. Lore Wehner arbeitet außerdem als Coach und Supervisorin.

Stimmen zum Buch

“... Ein besonders wertvolles Buch, das zu lesen sich für jede/n lohnt, bleibt uns doch allen der eigene Tod nicht erspart und sich in guten Tagen damit beschäftigt zu haben, gibt die Kraft, wenn man sie später braucht.” (in: Susanne Strobach, susannestrobach.at, März 2017)


Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-2

    Wehner, Lore, M.A. (et al.)

  • Trauerbegleitung

    Seiten 5-16

    Wehner, Lore, M.A. (et al.)

  • Kommunikation mit Sterbenden

    Seiten 17-32

    Wehner, Lore, M.A. (et al.)

  • Abschied nehmen und Loslassen

    Seiten 33-41

    Wehner, Lore, M.A.

  • Trauer

    Seiten 43-45

    Wehner, Lore, M.A.

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-7091-1589-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Empathische Trauerarbeit
Buchuntertitel
Vielfalt der professionellen Trauerarbeit in der Praxis
Herausgeber
  • Lore Wehner
Copyright
2014
Verlag
Springer-Verlag Wien
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Wien
eBook ISBN
978-3-7091-1589-3
DOI
10.1007/978-3-7091-1589-3
Softcover ISBN
978-3-7091-1588-6
Auflage
1
Seitenzahl
XVII, 194
Anzahl der Bilder
20 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.