40% Rabatt auf ausgewählte Titeln in Technik & Materialwissenschaften

Public Relations — Perspektiven und Potenziale im 21. Jahrhundert

Herausgeber: Köhler, Tanja, Schaffranietz, Adrian (Hrsg.)

Vorschau
  • Perspektiven der PR im 21. Jahrhundert von kompetenten Autoren aus Wissenschaft und Praxis kritisch analysiert.

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-663-12332-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Buch

Die gesellschaftlichen Entwicklungen unserer Zeit konfrontieren Public Relations (PR) mit immer neuen Herausforderungen und führen zu einer Aus-differenzierung des Berufsfeldes in Wissenschaft und Praxis. Den Fragen nach den Konsequenzen dieser Entwicklung widmet sich der vorliegende Sammel-band in verschiedenen Spezialbereichen der PR:
· Über welches Qualifikationsprofil sollten PR-Experten zukünftig verfügen und welche PR-Instrumente werden an Relevanz gewinnen?
· In welche Richtung werden sich Krisen-, Online- und internationale PR entwickeln?
· Welche Chancen und Risiken ergeben sich durch die Zusammenarbeit zwischen PR und Journalismus?
· Mit welchen Methoden der Erfolgskontrolle können in Zukunft der Nutzen und die Kosten von PR-Maßnahmen gemessen werden?
Die Beiträge aus Wissenschaft und Praxis reflektieren aus unterschiedlichen Blickwinkeln die Entwicklungen in sechs PR-Arbeitsfeldern und zeigen Per-spektiven und Potenziale von PR im 21. Jahrhundert auf. Sie weisen mit der Darstellung aktueller Tendenzen gleichzeitig auch auf Problemlagen und Defi-zite hin, mit denen PR bereits gegenwärtig konfrontiert sind.

Der Band liefert PR-Einsteigern und PR-Profis, aber auch Journalisten, Kommunikations- und Medienwissenschaftlern sowie anderen Sozialwissen-schaftlern nützliche Tipps und wertvolle Einblicke.

Über den Autor

Tanja Köhler promoviert an der Ruhr-Universität Bochum über Krisen-PR im Internet und arbeitet als Wissenschafts- und Kultur-Journalistin.
Adrian Schaffranietz promoviert an der Universität Leipzig zu internationalen PR-Maßnahmen in Osteuropa und arbeitet als PR-Berater.

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)
  • Kommunikationsmanagement 2008 — Trends aus Sicht der internationalen PR Community

    Seiten 17-31

    Klewes, Joachim (et al.)

  • Zur Unprofessionalität von Public Relations

    Seiten 33-46

    Wienand, Edith

  • Integrierte Human Relations für Agenturen — Professionalisierung von Personalmarketing und Weiterbildung als Qualitätssicherung der Public Relations-Beratung

    Seiten 47-63

    Rademacher, Lars

  • Die Zukunftstauglichkeit des Grundsatzes der Trennung von Werbung und Programm — Eine Problemskizze

    Seiten 67-84

    Baerns, Barbara

  • Zwischen kompetenten Ratgebern und Trojanischen Pferden — Nutzwertorientierte Public Relations bauen Image und Vertrauen auf

    Seiten 85-93

    Ott, Ulrich

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-663-12332-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Public Relations — Perspektiven und Potenziale im 21. Jahrhundert
Herausgeber
  • Tanja Köhler
  • Adrian Schaffranietz
Copyright
2004
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-12332-3
DOI
10.1007/978-3-663-12332-3
Auflage
1
Seitenzahl
248
Anzahl der Bilder
17 schwarz-weiß Abbildungen
Themen