Public Corporate Governance

Ein Kodex für öffentliche Unternehmen

Herausgeber: Ruter, Rudolf X., Sahr, Karin, Graf Waldersee, Georg (Hrsg.)

Vorschau
  • Das erste Buch zum Thema - mit Beiträgen aus allen Bereichen der öffentlichen Wirtschaft

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 27. Juni 2019
  • ISBN 978-3-663-11202-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Buch

Die Haushaltslage von Bund, Ländern und Kommunen ist seit Jahren defizitär. Die Sensibilität für mehr wirtschaftliche Effizienz der öffentlichen Verwaltung und eine klarere Dokumentation der Mittelverwendung ist gestiegen.

Mit der Einführung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements, der Zunahme öffentlich-privater Partnerschaften (PPP) und Privatisierungen haben Instrumente der Privatwirtschaft Einzug in die öffentlich dominierten Wirtschaftszweige gehalten.

Als erfahrene Experten aus Verwaltung, öffentlichen Unternehmen, Politik und Verbänden stellen die Autoren die Wirksamkeit dieser Ansätze vor und unterstreichen damit, dass ein Public Corporate Governance Kodex in Zukunft im deutschsprachigen Europa notwendig wird.

Der erste Leitfaden zu verbindlichen Regeln für öffentliche Unternehmen.

Über den Autor

Rudolf X. Ruter, WP/STB, ist Partner der Assurance and Advisory Business Services bei der Ernst & Young AG in Stuttgart, Karin Sahr ist Senior Manager im Public Office der Ernst & Young AG in Berlin, Georg Graf Waldersee ist Mitglied des Vorstands bei der Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Stimmen zum Buch

"Gerade in einer Zeit, wo mit zunehmenden Privatisierungen und steigenden öffentlich-privaten Partnerschaften sowie mit der Einführung des Neuen Kommunalen Finanzmanagaments privatwirtschaftliche Instrumente steigenden Einfluss auch für die öffentlich dominierten Wirtschaftszweige erlangen, ist die hier vorliegende Auseinandersetzung mit der Übertragung des Corporate Governance Kodex auch auf die öffentlichen Unternehmen eine Pflichtlektüre für alle Entscheidungsträger in den Verwaltungen, den öffentlichen Unternehmen und den Non-Profit-Organisationen." DVP - Deutsche VerwaltungsPraxis, 05/2009

"Herausgeber und Autoren bieten eine aktuelle Einführung in die Public Corporate Governance Diskussion, welche in einer Fülle interessanter Anregungen resultiert, denen es zukünftig nachzugehen gilt." Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen, 01/2006

"Für die Diskussion der Public Corporate Governance liefern die Experten in diesem Band zentrale Ansatzpunkte ebenso wie weiterführende Anregungen und Gedankenanstöße." Der Aufsichtsrat, 12/2005

"Das - noch dazu preiswerte - Buch ist eine reichhaltige Fundgrube zum Thema und nicht nur für den Leser interessant, der sich über den neuesten Diskussionsstand informieren will, sondern auch für die Fachleute in der Praxis, die sich mit den Argumenten und vorgestellten Lösungsansätzen vertieft befassen wollen." Kommunaljurist, 09/2005

Inhaltsverzeichnis (20 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (20 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 27. Juni 2019
  • ISBN 978-3-663-11202-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Public Corporate Governance
Buchuntertitel
Ein Kodex für öffentliche Unternehmen
Herausgeber
  • Rudolf X. Ruter
  • Karin Sahr
  • Georg Graf Waldersee
Copyright
2005
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-11202-0
DOI
10.1007/978-3-663-11202-0
Auflage
1
Seitenzahl
300
Anzahl der Bilder
17 schwarz-weiß Abbildungen
Themen