cover
Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Infektionen und Gesellschaft

COVID-19, frühere und zukünftige Herausforderungen durch Pandemien

Herausgeber: Lohse, Ansgar W. (Hrsg.)

  • Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellen sich hochaktuellen Fragen rund um die Covid-19-Pandemie.
  • Interdisziplinäre Auseinandersetzung mit dem Thema der SARS-CoV-2-Pandemie und dessen gesellschaftliche Folgen.
  • Bietet einen Ausblick wie wir zukünftig Impfstrategien und Therapien gegen Infektionskrankheiten anbieten können.
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch, was bedeutet, dass Sie freien und uneingeschränkten Zugang haben.
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-662-63509-4
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Hardcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

In diesem Open Access Tagungsband beantworten renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler hochaktuelle Fragen zu Pandemien im Allgemeinen und der COVID-19-Pandemie im Besonderen. Vor allem die Auswirkungen auf unsere Gesellschaft stehen im interdisziplinären Fokus. Wie wirken Infektionserreger auf Körper und Psyche? Wie wirken Pandemien auf Städte und Demokratien? Beeinflussen mediale Diskurse und Seuchennarrative die Impfbereitschaft? Kann es eine Güterabwägung zwischen Gesundheitsschutz und Wirtschaftswachstum geben? Verletzen Lockdown und Maskenpflicht die Grundrechte?

Auf dem Symposium Infektionen und Gesellschaft der Akademie der Wissenschaften in Hamburg postulierte Professor Ansgar W. Lohse: „Das Coronavirus hat uns nicht gänzlich überrascht: Die Gefahr katastrophaler Pandemien hat immer schon existiert und wächst weiter. Umso wichtiger ist es, dass wir aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen.“ Der vorliegende Band bietet nicht nur eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit SARS-CoV-2 und den gesellschaftlichen Folgen, sondern auch einen Ausblick, wie wir in Zukunft mit Pandemien umgehen können – von der Prävention über die Entwicklung von Impfstoffen und Impfstrategien bis zu Therapiemöglichkeiten.

Über die Autor*innen

Der HerausgeberProf. Dr. Ansgar W. Lohse, Sprecher der Arbeitsgruppe „Infektionsforschung und Gesellschaft“ der Akademie der Wissenschaften in Hamburg, studierte Medizin und Philosophie in Göttingen, London und Harvard. Er ist Klinikdirektor am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf.

Die Beitragsautoren

Marylyn Addo (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf); Petra Berenbrink (Universität Hamburg); Cornelia Betsch (Universität Erfurt); Dominik Daube (Friedrich-Schiller-Universität Jena); Horst Dreier (Universität Würzburg); Clemens Fuest (Universität München); Tania Lincoln (Universität Hamburg); Thomas C. Mettenleiter (Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit Greifswald – Insel Riems); Julian Nida Rümelin (Ludwig-Maximilians-Universität München); Jürgen Oßenbrügge (Universität Hamburg); Philipp Osten (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf); Georg Ruhrmann (Friedrich-Schiller-Universität Jena); Heinz-Peter Schmiedebach (Charité Universitätsmedizin Berlin); Christiane Woopen (Uniklinik Köln, Universität zu Köln)

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)
  • Grußwort

    Seiten 1-2

    Kreuzer, Edwin J.

  • Eröffnung

    Seiten 3-4

    Lohse, Ansgar W.

  • Risikoethische und entscheidungstheoretische Aspekte des Infektionsschutzes

    Seiten 5-10

    Nida-Rümelin, Julian

  • Impfstoffe gegen neu auftretende Viren

    Seiten 11-18

    Addo, Marylyn

  • Die Schwierigkeiten bei der Modellierung von Epidemien

    Seiten 19-27

    Berenbrink, Petra

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-662-63509-4
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Hardcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Infektionen und Gesellschaft
Buchuntertitel
COVID-19, frühere und zukünftige Herausforderungen durch Pandemien
Herausgeber
  • Ansgar W. Lohse
Copyright
2021
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Die Herausgeber und die Autoren
eBook ISBN
978-3-662-63509-4
DOI
10.1007/978-3-662-63509-4
Hardcover ISBN
978-3-662-63508-7
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 149
Anzahl der Bilder
17 schwarz-weiß Abbildungen, 16 Abbildungen in Farbe
Themen