Management der dynastischen Unternehmerfamilie

Zwischen Familie, Organisation und Netzwerk

Autoren: Rüsen, Tom A., Kleve, Heiko, von Schlippe, Arist

Vorschau
  • Weist auf zentrale Fragestellungen bei mittelgroßen bis großen Gesellschafterkreisen von Familienunternehmen hin
  • Liefert tiefe Einblicke in gefundene Lösungsstrategien des Big Family Managements bei den führenden Familienunternehmen Deutschlands
  • Das erste Buch im deutschsprachigen Raum das sich mit dieser Fragestellung beschäftigt
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-63500-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Dieses Buch beschäftigt sich mit einem besonderen Typus von Eigentümerfamilien: der dynastischen Unternehmerfamilie. Diese Unternehmerfamilien zeichnen sich durch einen Eigentümerkreis aus, der mehr als 50 Familienmitglieder umfasst. Unternehmerfamilien dieses Typus stehen vor spezifischen Fragestellungen und Herausforderungen, für die es bisher kaum Forschungserkenntnisse und praktische Lösungsansätze gab.

Das Autorenteam hat über drei Jahre mit Vertretern dieses Familientypus intensiv zusammengearbeitet. Herausgekommen sind sechs Themenfelder, die ein Management in diesen Unternehmerfamilien zu bearbeiten hat.

Eine Vielzahl von Unternehmerfamilien steuert aufgrund geänderter Vererbungspraktiken auf große Gesellschafterkreise zu. Die hier skizzierten Inhalte eines "Big Family Managements" können als Orientierungsrahmen für die wachsende Unternehmerfamilie verwendet werden.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Tom A. Rüsen; Geschäftsführender Direktor des Wittener Instituts für Familienunternehmen (WIFU) an der Universität Witten/Herdecke. Das WIFU ist das führende Forschungsinstitut im Bereich des Familienunternehmens in Europa.

Prof. Dr. Heiko Kleve; akademischer Direktor des WIFU sowie Inhaber des WIFU-Stiftungslehrstuhls für Organisation und Entwicklung von Unternehmerfamilien an der Universität Witten/Herdecke.

Prof. Dr. Arist von Schlippe; ehemaliger akademischer Direktor des WIFU sowie Inhaber des WIFU-Stiftungslehrstuhls für Führung und Dynamik in Familienunternehmen an der Universität Witten/Herdecke.

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)
  • Einleitung: Dynastische Unternehmerfamilien und das Forschungsprojekt zum „Big Family Management“

    Seiten 1-7

    Rüsen, Tom A. (et al.)

  • Die dynastische Unternehmerfamilie als Familie, Organisation und Netzwerk

    Seiten 9-23

    Rüsen, Tom A. (et al.)

  • Sechs Kernfragen und Herausforderungen beim Management dynastischer Unternehmerfamilien

    Seiten 25-43

    Rüsen, Tom A. (et al.)

  • Gremienstruktur und Partizipationsmöglichkeiten – Formen einer „angemessenen“ Family Governance für dynastische Unternehmerfamilien

    Seiten 45-60

    Rüsen, Tom A. (et al.)

  • Kommunikation innerhalb der dynastischen Unternehmerfamilie

    Seiten 61-75

    Rüsen, Tom A. (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-63500-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Management der dynastischen Unternehmerfamilie
Buchuntertitel
Zwischen Familie, Organisation und Netzwerk
Autoren
Copyright
2021
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-63500-1
DOI
10.1007/978-3-662-63500-1
Hardcover ISBN
978-3-662-63499-8
Auflage
1
Seitenzahl
XXVI, 156
Anzahl der Bilder
16 schwarz-weiß Abbildungen
Themen