cover

Wie man mit Rassisten diskutiert

Autoren: Rutherford, Adam

  • Stellt Klischees und Mythen wissenschaftlichen Fakten gegenüber
  • Entlarvt pseudowissenschafliche Argumente
  • Leistet einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Diskussion über die Rasse
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 15. November 2021
  • ISBN 978-3-662-63350-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Dieses Buch ist ein wichtiges Manifest für das Verständnis der menschlichen Evolution und Variation im 21. Jahrhundert. Es leistet einen bedeutenden Beitrag zur aktuellen Diskussion über die Rasse. Klischees und Mythen über Rassen werden nicht nur von offenkundigen Rassisten zum Ausdruck gebracht. Auch gut meinende Menschen vertreten durch ihren kulturellen Erfahrungshorizont Ansichten, die nicht durch die moderne Humangenetik gestützt werden. Sogar der wissenschaftliche Rassismus greift zunehmend um sich und beeinflusst den öffentlichen Diskurs über Politik, Migration, Bildung, Sport und Intelligenz. Der Leser bekommt Argumente an die Hand, um dem entgegen zu treten. Adam Rutherford zeigt, dass die moderne Humangenetik ein mächtiger Verbündeter gegen Rassismus sein kann. Sie zeigt, wie Menschen tatsächlich sind, und nicht, wie sie von der Gesellschaft gesehen werden.

Über die Autor*innen

Adam Rutherford ist ein britischer Genetiker, (Sachbuch-) Autor und Rundfunkjournalist. Er war lange Zeit Redakteur für audiovisuelle Inhalte bei Nature und schreibt regelmäßig Beiträge für The Guardian. Er moderiert bei der BBC die Sendung Inside Science und hat mehrere wissenschaftliche Dokumentationen produziert.

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 15. November 2021
  • ISBN 978-3-662-63350-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Wie man mit Rassisten diskutiert
Autoren
Übersetzt von
Vogel, S.
Copyright
2021
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-63350-2
DOI
10.1007/978-3-662-63350-2
Softcover ISBN
978-3-662-63349-6
Auflage
1
Seitenzahl
XXI, 208
Anzahl der Bilder
2 schwarz-weiß Abbildungen
Zusätzliche Informationen
Deutsche Übersetzung der englischen Originalausgabe erschienen bei Weidenfeld & Nicolson an imprint of The Orion Publishing Group Ltd, London 2020 und der Taschenbuchausgabe 2021
Themen