Ferngesteuert?!

Hin zur digitalen Souveränität

Autoren: Ternès, Anabel

Vorschau
  • Bietet Orientierung im digitalen Zeitalter und zeigt Chancen, aber auch Gefahren der Fremdbestimmung auf
  • Zeigt die Pros und Cons der aktuellen digitalen Entwicklung und veranschaulicht die möglichen Konsequenzen
  • Ermutigt dazu, kluge digitale Entscheidungen zu treffen und das Leben aktiv zu gestalten
  • Ein ideales Buch für alle, die das eigene Leben erfüllt und selbstbestimmt leben möchten
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-62971-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Ferngesteuert oder digital souverän – wie leben Sie und wie möchten Sie leben?  

Das Buch Ferngesteuert?!  Hin zur digitalen Souveränität entschlüsselt mit spannenden und lebendigen Beispielgeschichten die Hintergründe für unsere Verhaltensweisen im digitalen Alltag. Dieses Buch zeigt uns Möglichkeiten auf, wie wir aus einem bequemen digitalen Ferngesteuert-sein in unserem Alltag ausbrechen können. Dazu vermittelt es, wie wir zu mehr Lebensfreude finden, unserem Leben mehr Sinn geben und unsere Zukunft wieder selbst in die Hand nehmen können.

Last but not least macht es Lust darauf, wieder selbst zu entscheiden - das eigene Leben in die Hand zu nehmen, Zukunft als Chance zur eigenverantwortlichen Selbstverwirklichung zu sehen und die Vorteile der Digitalisierung souverän im Leben umzusetzen.

 Zur Autorin:

Anabel Ternès ist eine der führenden Köpfe für Digitalisierungsthemen in Deutschland. Als Digitalunternehmerin, Zukunftsexpertin, Autorin, Verwaltungsrätin und Professorin mit einem großen Engagement für Kinderrechte, Bildung und gesunde werteorientierte Digitalisierung sieht und bewegt Anabel Ternès von Hattburg die großen Herausforderungen, die gelöst werden müssen, um unsere Demokratie und soziale Marktwirtschaft in eine lebenswerte Zukunft für alle zu führen.

 



Über die Autor*innen

Anabel Ternès ist Digitalisierungs- und Kommunikationsexpertin. Sie ist u.a. Verwaltungsrätin des BCCG, Vorstandsmitglied des Bitkom AK Work 4.0 & Innovation und Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung flexible Arbeitswelt. 

Als CEO von GetYourWings entwickelt sie digitale Tools zur Vermittlung von Zukunftskompetenzen. Anabel Ternès leitet das Institut für Nachhaltigkeitsmanagement und hält eine Professur für Internationale BWL. 

Anabel Ternès von Hattburg ist Autorin von mehr als 50 Büchern und leitete mehrere Jahre Business Development in internationalen Unternehmen.


Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)
  • Kapitel 1: Funktionieren ist alles

    Seiten 1-13

    Ternès, Anabel

  • Kapitel 2: Wohlstandskrank

    Seiten 15-25

    Ternès, Anabel

  • Kapitel 3: Pilot von Bord

    Seiten 27-35

    Ternès, Anabel

  • Kapitel 4: Entsetzlich ersetzlich

    Seiten 37-49

    Ternès, Anabel

  • Kapitel 5: Ehemals besonders

    Seiten 51-59

    Ternès, Anabel

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-62971-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Ferngesteuert?!
Buchuntertitel
Hin zur digitalen Souveränität
Autoren
Copyright
2021
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-62971-0
DOI
10.1007/978-3-662-62971-0
Softcover ISBN
978-3-662-62970-3
Auflage
1
Seitenzahl
X, 126
Anzahl der Bilder
8 schwarz-weiß Abbildungen, 15 Abbildungen in Farbe
Themen