40% Rabatt auf Sachbücher & Ratgeber – Jetzt Angebot sichern!

Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Krankenhaus-Report 2021

Versorgungsketten – Der Patient im Mittelpunkt

Herausgeber: Klauber, J., Wasem, J., Beivers, A., Mostert, C. (Hrsg.)

Vorschau
  • Aktuelle Daten und Analysen zur Krankenhausversorgung in DeutschlandSchwerpunkt 2021 "Versorgungsketten – Der Patient im Mittelpunkt" mit fundierten Beiträgen zu allen Aspekten des ThemasAnschaulich durch zahlreiche Grafiken und Tabellen

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-662-62708-2
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 42,79 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Der Krankenhaus-Report, der jährlich als Buch und als Open-Access-Publikation erscheint, greift 2021 das Schwerpunktthema „Versorgungsketten – Der Patient im Mittelpunkt“ auf. Dem sektoral getrennt organisierten deutschen Gesundheitssystem bescheinigen Experten immer wieder Verbesserungspotenziale, sowohl im Blick auf die Qualität als auch auf die Wirtschaftlichkeit der Leistungserbringung. Vor diesem Hintergrund beleuchtet der Krankenhaus-Report 2021 die Versorgungsprozesse vom Krankenhauszugang bis zu den Herausforderungen der Anschlussversorgung; Schnittstellenprobleme werden in den Blick genommen. Weitere Beiträge thematisieren die krankenhauspolitisch-organisatorischen Herausforderungen rund um Versorgungsplanung und -steuerung sowie die Implementierung der Qualitätssicherung.

Aus dem InhaltDer Krankenhaus-Report 2021 thematisiert unter anderem:

  • Versorgungsprozesse im internationalen Vergleich
  • Zuweisung und Patientennavigation ins Krankenhaus sowie Notfallsteuerung
  • Patientenpfade im Krankenhaus und Entlassmanagement
  • Schnittstelle Rehabilitation
  • Indikationsspezifische Herausforderungen (Herzinsuffizienz, Polytrauma, Psychische Störungen und Palliativversorgung)
  • Versorgungsplanung und -steuerung
  • Stand und Perspektiven der sektorenübergreifenden Qualitätssicherung
Zusätzlich werden folgende Themen zur Diskussion gestellt:
  • Sturzbedingte Hospitalisierungen von Pflegeheimbewohnern
  • Personalfluktuation in deutschen Krankenhäusern
  • Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Krankenhausleistungen 2020
Der Datenteil greift die Krankenhausbudgetentwicklung auf und umfasst Grund- und Diagnosedaten des Statistischen Bundesamtes. Ergänzt werden diese Datenanalysen durch die Krankenhauspolitische Chronik.

Über die Autor*innen

Jürgen Klauber
Wissenschaftliches Institut der AOK, BerlinProf. Dr. rer. pol. Jürgen Wasem
Lehrstuhl für Medizinmanagement, Universität Duisburg-Essen, Essen
Prof. Dr. Andreas Beivers
Hochschule Fresenius, MünchenCarina Mostert
Wissenschaftliches Institut der AOK, Berlin

Inhaltsverzeichnis (22 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (22 Kapitel)
  • Versorgungsprozesse und das Zusammenspiel der Sektoren im internationalen Vergleich

    Seiten 3-24

    Struckmann, Dr. Verena (et al.)

  • Zuweisung und Patientennavigation ins Krankenhaus

    Seiten 25-42

    Geraedts, Prof. Dr. Max (et al.)

  • Patientenorientierte Notfallsteuerung

    Seiten 43-67

    Messerle, Robert (et al.)

  • Patientenorientierte Versorgungssteuerung im Krankenhaus

    Seiten 69-82

    Ronellenfitsch, PD Dr. med. Ulrich (et al.)

  • Entlassmanagement – Status quo und Lösungsansätze zur Verbesserung

    Seiten 83-98

    Lingnau, Ruth (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-662-62708-2
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 42,79 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Krankenhaus-Report 2021
Buchuntertitel
Versorgungsketten – Der Patient im Mittelpunkt
Herausgeber
  • Jürgen Klauber
  • Jürgen Wasem
  • Andreas Beivers
  • Carina Mostert
Copyright
2021
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en)
eBook ISBN
978-3-662-62708-2
DOI
10.1007/978-3-662-62708-2
Softcover ISBN
978-3-662-62707-5
Auflage
1
Seitenzahl
XXII, 523
Anzahl der Bilder
85 Abbildungen in Farbe
Themen