Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

cover

Smartphonekids

Digitale Fürsorge in Zeiten der Unsicherheit - ein Wegweiser für Familien

Autoren: Haese, Inga

  • Ratgeber zum Umgang mit dem Smartphone bei den Kids: So geht digitale Fürsorge
  • Erkenntnisse aus der Wissenschaft, gepaart mit praktischen Tipps aus dem Alltag
  • Humorvoll und verständlich geschrieben
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 9,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 5. Dezember 2020
  • ISBN 978-3-662-61802-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 5. Dezember 2020
  • ISBN 978-3-662-61801-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
Über dieses Buch

Haben Sie auch eines oder mehrere Smartphonekids zu Hause und Sie fragen sich: Wie viel Smartmedium schadet dem Kind – aber wie viel Abstinenz schadet erst recht? Dann sind Sie nicht alleine, denn kaum etwas beschäftigt Eltern derzeit so dringlich wie die Frage nach der "richtigen" Handhabe von Smartphone und Co. Dieses Buch ist ein Kompass, der Ihnen einen Überblick verschaffen möchte bei der Orientierung zwischen den extremen Meinungspolen, aufgestellt von Medienskeptikern und Tekkies. Die Autorin, Sozialwissenschaftlerin und selbst Mutter zweier Kinder, liefert wissenschaftsbasierte und praktische Informationen, berichtet humorvoll aus eigener Erfahrung und ermuntert dazu, eine aktive Haltung gegenüber der digitalen Herausforderung einzunehmen. Ihr Mittel für einen realistischen Weg durch die Unwägbarkeiten unserer verunsicherten Gesellschaft lautet „digitale Fürsorge".

Über die Autor*innen

Dr. Inga Haese, geboren 1980, ist Soziologin und freie Autorin. Seit 2007 beschäftigt sie sich mit gesellschaftlichen Umbrüchen. Am Hamburger Institut für Sozialforschung forschte sie zu „ÜberLeben im Umbruch“ und veröffentlichte 2016 ihre Feldstudie über eine ostdeutsche Stadt im Wandel. Sie lehrt Stadtsoziologie und bloggt in Berlin. Seit sie Kinder hat verfolgt sie den Umbruch zur digitalen Gesellschaft nicht nur als Wissenschaftlerin, sondern auch aus ihrer Sicht als Mutter an einer Kreuzberger Grundschule.

Dieses Buch kaufen

eBook 9,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 5. Dezember 2020
  • ISBN 978-3-662-61802-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 5. Dezember 2020
  • ISBN 978-3-662-61801-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Smartphonekids
Buchuntertitel
Digitale Fürsorge in Zeiten der Unsicherheit - ein Wegweiser für Familien
Autoren
Copyright
2020
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-61802-8
DOI
10.1007/978-3-662-61802-8
Softcover ISBN
978-3-662-61801-1
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 145
Anzahl der Bilder
16 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.