Relativitätstheorie nur mit Matrizen

Eine exakte Herleitung ohne Tensoralgebra

Autoren: Ludyk, Günter

Vorschau
  • Leitet die Grundgleichungen von Einsteins spezieller und allgemeiner Relativitätstheorie mit Hilfe von Matrixkalkül her
  • Bietet die notwendigen mathematischen Werkzeuge entweder direkt im Text oder im Anhang
  • Eignet sich für Ingenieure, Physiker und andere Naturwissenschaftler
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-60658-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Lehrbuch

Dieses Buch bietet eine Einführung in die spezielle und allgemeine Relativitätstheorie für Physiker, Ingenieure und andere Naturwissenschaftler, die einen Einstieg in das Thema suchen, ohne sich in zu viel neue Mathematik einzuarbeiten.

Einsteins grundlegende Gleichungen werden so ohne die Hilfe von Tensoren das erste Mal nur mit Hilfe der Matrizenalgebra hergeleitet. Im 1. Kapitel wird die spezielle und im 2. Kapitel die allgemeine Relativitätstheorie behandelt. Die Schwarzschildlösung für eine kugelförmige Masse wird im 3. Kapitel angegeben, sowie "Schwarze Löcher" vorgestellt und untersucht. Noch erforderliche Mathematik wird entweder direkt oder im Anhang zur Verfügung gestellt.

Über die Autor*innen

Nach seiner Promotion und Habilitation wurde Günter Ludyk 1970 zum "Wissenschaftlichen Rat und Professor" an der TU Berlin ernannt. 1971 war er Gastprofessor an der TU Graz. 1972 wurde er zum ordentlichen Professor im Fachbereich Physik/Elektrotechnik der Universität Bremen ernannt. Seine Forschungsschwerpunkte waren u.a. die Theorie zeitvarianter, zeitdiskreter dynamischer Systeme, sowie die Intervallmathematik zur Gewinnung hochgenauer, exakter Lösungen. Er veröffentlichte verschiedene Bücher über diese und andere Themen.


Stimmen zum Buch

“Eine kompakte Einführung in die spezielle und allgemeine Relativitätstheorie Einsteins, die auch für Nicht-Physiker geeignet ist, da der Autor die wesentlichen Aussagen der Theorie nur mit Hilfe der Matrizenalgebra herleitet. Offen gestanden kenne ich kein weiteres Buch, in dem so vorgegangen wird!”
Besonders hervorzuheben: “Die kompakte Darstellung, anhand der man sehr schnell zu Einsteins grundlegenden Gleichungen kommt.” (Prof. Dr. Peter Maria Wirtz, Fakultät Informatik und Mathematik, Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-60658-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Relativitätstheorie nur mit Matrizen
Buchuntertitel
Eine exakte Herleitung ohne Tensoralgebra
Autoren
Copyright
2020
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-60658-2
DOI
10.1007/978-3-662-60658-2
Softcover ISBN
978-3-662-60657-5
Auflage
1
Seitenzahl
XIV, 214
Anzahl der Bilder
11 schwarz-weiß Abbildungen
Zusätzliche Informationen
Deutsche Übersetzung der englischen Originalausgabe erschienen bei Springer-Verlag Berlin Heidelberg, 2013
Themen