Benigne Ösophaguserkrankungen

Operative und endoskopische Therapie

Herausgeber: Gockel, Ines (Hrsg.)

Vorschau
  • Gezielte Diagnostik und Therapie praxisorientiert beschrieben
  • Vorteile, Anwendungsmöglichkeiten und Begrenzungen der diagnostischen und therapeutischen Verfahren
  • Kapitel ausgewiesener Experten aus dem ganzen deutschen Sprachraum
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 66,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-60455-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 84,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Experten für die jeweilige Thematik stellen systematisch den Wissensstand zur Pathogenese der verschiedenen benignen Erkrankungen der Speiseröhre, das empfohlene diagnostische Vorgehen und die Therapiemöglichkeiten dar. Detailliert beschreiben sie Auswahl, Durchführung und Ergebnisse der einzelnen endoskopischen und operativen Verfahren, zahlreiche Abbildungen veranschaulichen das Vorgehen. Neben der Ösophagusachalasie, der gastroösophagealen Refluxerkrankung und den verschiedenen Divertikeln sind auch benigne Tumoren, die Barrett-Dysplasie und traumatische Perforationen berücksichtigt.

Über die Autor*innen

Univ.-Prof. Dr. med. Ines Gockel,  Direktorin der Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Leipzig


Inhaltsverzeichnis (28 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (28 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 66,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-60455-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 84,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Benigne Ösophaguserkrankungen
Buchuntertitel
Operative und endoskopische Therapie
Herausgeber
  • Ines Gockel
Copyright
2021
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-60455-7
DOI
10.1007/978-3-662-60455-7
Hardcover ISBN
978-3-662-60454-0
Auflage
1
Seitenzahl
XIV, 344
Anzahl der Bilder
29 schwarz-weiß Abbildungen, 140 Abbildungen in Farbe
Themen