Unsere Böden entdecken – Die verborgene Vielfalt unter Feldern und Wiesen

Autoren: Don, Axel, Prietz, Roland

Vorschau
  • Eine Bilderreise über die Vielfalt unserer Böden 
  • Liefert spannende Hintergründe zur Entstehung und Nutzung von Deutschlands Böden
  • Bietet eine leicht verständliche Einführung in die Bodenkunde besonders für Laien
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59728-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover + eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59727-9
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit.
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Böden sind die Grundlage unserer Nahrungsmittelproduktion, aber ihre Vielfalt und Schönheit ist  verborgen unter unseren Füßen. Seit dem Rückzug der Gletscher der letzten Eiszeit haben sich vielfältigste Böden in Deutschland entwickelt. Ihr heutiges Aussehen wurde durch das Klima, das Gestein aus dem sie entstanden sind und ihre Nutzung durch den Menschen geprägt. Von ganz jungen Böden an den Küsten bis zu Böden die durch Jahrhunderte lange Ackernutzung gezeichnet sind gibt dieses Buch Einblick in die Vielfalt unsere Böden. Anhand kurzer Texte wird die Entstehungsgeschichte der Böden erläutert und ihre Funktionen für die Nahrungsmittelproduktion und den Klimaschutz.

Über die Autor*innen

Dr. Axel Don hat Geoökologie mit Schwerpunkt Bodenkunde an der Universität Bayreuth und der Universität Limerick (Irland) studiert. Seine bodenkundliche Doktorarbeit hat er am Max-Planck Institut für Biogeochemie in Jena zum Thema Kohlenstoffstoffspeicherung von Aufforstungen angefertigt. Er ist stellvertretender Institutsleiter am Thünen Institut für Agrarklimaschutz und forscht über den Landnutzungseinfluss auf Humus in Böden und den Funktionen von Humus.

Roland Prietz hat Forstwissenschaften an der Universität Göttingen studiert und sich nach seinem Referendariat in der niedersächsischen Landesforstverwaltung auf Bodenkunde spezialisiert. Er hat langjährige Erfahrung in der Bewertung und Kartierung von Böden in ganz Deutschland und bei der Erstellung vieler bodenkundlicher Kartenwerke mitgewirkt. Seit 2013 leitet er die Abteilung Freilandaufnahme der Bodenzustandserhebung Landwirtschaft am Thünen Institut für Agrarklimaschutz.

Stimmen zum Buch

“... einerseits sehr gut ausgewählt, gegliedert und sachgerecht dargestellt werden und andererseits alles wunderbar verständlich ist. ... Das Buch macht auf diese Weise auch Lust auf mehr Bodenkunde und vermag Akteure in Geoparks und anderen ...” (Nationaler Geopark, nationaler-geopark.de, April 2020)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)
  • Entdeckungsreise zu unseren Böden – eine Einführung

    Seiten 1-11

    Don, Axel (et al.)

  • Wenn der Boden fast fehlt

    Seiten 13-26

    Don, Axel (et al.)

  • Wenn der Boden sauer wird

    Seiten 27-39

    Don, Axel (et al.)

  • Wenn aus Staub Böden werden

    Seiten 41-52

    Don, Axel (et al.)

  • Wenn aus Ton Böden werden

    Seiten 53-62

    Don, Axel (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59728-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover + eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59727-9
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit.
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Unsere Böden entdecken – Die verborgene Vielfalt unter Feldern und Wiesen
Autoren
Copyright
2019
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-59728-6
DOI
10.1007/978-3-662-59728-6
Hardcover ISBN
978-3-662-59727-9
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 145
Anzahl der Bilder
150 Abbildungen in Farbe
Themen