Achtsamkeitsbasierte Kognitive Seelsorge und Therapie

Das integrative Praxishandbuch zu Achtsamkeit, Rational-Emotiver Verhaltenstherapie und Spiritualität

Autoren: Willberg, Hans-Arved

Vorschau
  • Praktischer und fundierter Leitfaden für spirituell offene Psychotherapie und therapeutische Seelsorge
  • Übertragung und Erweiterung des Konzepts der Rational-Emotiven Verhaltenstherapie auf seelsorgerisches Arbeiten
  • Mit zahlreichen Arbeitsmaterialien in Form von Fragebögen, psychoedukativen Merkblättern und Übungsblättern
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 12,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59470-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59469-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Achtsamkeitsbasierte Kognitive Seelsorge und Therapie (kurz: AKST) integriert Achtsamkeit, kognitiv-verhaltenstherapeutische Methoden und Spiritualität zu einem ganzheitlichen Konzept sowohl spirituell offener Psychotherapie als auch therapeutischer Seelsorge.Mit diesem Praxishandbuch erhalten Sie eine fundierte und zugleich praxisnahe Anleitung zu Grundlagen und Anwendung der AKST in Psychotherapie und Seelsorge. Die Integration der Achtsamkeit wird in Form eines salutogenetisch konzipierten Gruppentrainings dargestellt, welches ganz ohne implizite religiöse oder esoterische Inhalte auskommt. Erweitert um die auf Albert Ellis' Rational-Emotive Verhaltenstherapie zurückgehende ABCDE-Methodik sowie das spirituelle Element der umfassenden Zielsetzung, die Klientel den je eigenen Bedürfnissen entsprechend auf ihrem Weg von der Selbstentfremdung zur Selbstfindung zu unterstützen (was für den Einzelnen auch eine religiöse Bedeutung haben kann), bietet AKST ein ganzheitliches Konzept im Sinne von Spiritual Care.

Über den Autor

Dr. phil. Hans-Arved Willberg ist Sozial- und Verhaltenswissenschaftler, Theologe und Philosoph. Er leitet das Institut für Seelsorgeausbildung (ISA) und arbeitet als AKST-Anwender sowie als Coach in den Bereichen Stressmanagement, Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz.

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)
  • Einleitung – Das Haus der Sorge für die Seele

    Seiten 1-4

    Willberg, Dr. Hans-Arved

  • Die Grundstruktur der AKST

    Seiten 5-37

    Willberg, Dr. Hans-Arved

  • Das Achtsamkeitstraining

    Seiten 39-86

    Willberg, Dr. Hans-Arved

  • Kognitive Seelsorge und Therapie im Einzelsetting

    Seiten 87-134

    Willberg, Dr. Hans-Arved

  • Arbeitsmaterialien

    Seiten 135-183

    Willberg, Dr. Hans-Arved

Dieses Buch kaufen

eBook 12,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59470-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59469-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Achtsamkeitsbasierte Kognitive Seelsorge und Therapie
Buchuntertitel
Das integrative Praxishandbuch zu Achtsamkeit, Rational-Emotiver Verhaltenstherapie und Spiritualität
Autoren
Copyright
2019
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-59470-4
DOI
10.1007/978-3-662-59470-4
Softcover ISBN
978-3-662-59469-8
Auflage
1
Seitenzahl
XI, 183
Anzahl der Bilder
7 schwarz-weiß Abbildungen, 23 Abbildungen in Farbe
Themen