Jetzt sichern: 40% Rabatt auf englischsprachige Ratgeber und Sachbücher!

cover

Rechtshandbuch Social Media

Herausgeber: Hornung, Gerrit, Müller-Terpitz, Ralf (Hrsg.)

  • Umfassende Darstellung der Rechtsfragen rund um Social Media
  • Zwei zusätzliche Kapitel zu den ökonomischen Grundlagen und zum Wettbewerbsrecht
  • Umfassendes, wissenschaftliches Werk mit Fokus auf Social Media
  • Lösung praktischer Rechtsfragen mit wissenschaftlichem Anspruch
  • Von Experten für Experten
  • Systematische Darstellung eines praktischen Phänomens​
  • Mit Aktualisierungen im Web
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 16. Februar 2021
  • ISBN 978-3-662-59450-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Hardcover 89,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Seit der Entwicklung des Internets zum Web 2.0 sind Social Media aus unserem privaten und beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Dienste wie Facebook, Instagram, YouTube, Twitter, WhatsApp, berufliche Netzwerke oder Plattformen für Bewertungen und Blogs haben erhebliche praktische Bedeutung erlangt und werfen zahlreiche, oft ungeklärte oder im Fluss befindliche Rechtsfragen auf. Seit dem Erscheinen der 1. Auflage dieses Handbuchs im Jahre 2015 hat sich zudem der Gesetzgeber dem Phänomen Social Media verstärkt angenommen. Die nunmehr aktualisierte und erweiterte 2. Auflage geht mit wissenschaftlichem Anspruch bei gleichzeitiger Praxisorientierung systematisch auf Rechtsfragen ein, die mit der Nutzung sozialer Netzwerke zusammenhängen. In Gestalt der klassischen Rechtsgebiete des Schuldrechts, Strafrechts, Arbeitsrechts und des Persönlichkeitsschutzes, der neueren Rechtsbereiche des Datenschutzes und E-Governments bis hin zum spezifischen Medien- und Internetrecht sowie unter Einschluss der Kommunikationswissenschaften wird das Phänomen Social Media ganzheitlich erfasst. Abgerundet werden diese Betrachtungen nunmehr durch Beiträge zu den ökonomischen Grundlagen sowie zum wettbewerbsrechtlichen Rahmen der sozialen Medien.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Gerrit Hornung ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informationstechnologierecht und Rechtsinformatik an der Universität Passau.

Prof. Dr. Ralf Müller-Terpitz ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Recht der Wirtschaftsregulierung und Medien an der Universität Mannheim.

Dieses Buch kaufen

eBook 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 16. Februar 2021
  • ISBN 978-3-662-59450-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Hardcover 89,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Rechtshandbuch Social Media
Herausgeber
  • Gerrit Hornung
  • Ralf Müller-Terpitz
Copyright
2021
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-59450-6
DOI
10.1007/978-3-662-59450-6
Hardcover ISBN
978-3-662-59449-0
Auflage
2
Seitenzahl
XXI, 724
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen, 8 Abbildungen in Farbe
Themen