Kann man einem Psychiater trauen?

Über Psychiater und andere psychische Störungen

Autoren: Petermann, Carsten

Vorschau
  • Unterhaltsame Mischung aus Fakten und satirischen Texten  
    Autor ist Psychiater und Musiker: Fundierte Informationen und gute Unterhaltung 
    Für alle Leser, für die ein Augenzwinkern therapeutische Wirkung hat 
    Mit begleitenden Audioclips zu ausgewählten Abschnitten

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59074-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

In einer Mischung aus Ernst, Satire, schwarzem Humor und Poesie nimmt der Autor, selber Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, auf ungewöhnliche und kreative Weise den eigenen Berufsstand aufs Korn. 

In einer unterhaltsam-pointierten und zugleich fachkundigen Art und Weise vermittelt er darüber hinaus, wie nebenbei, Informationen über psychische Störungen, wie die Depression, die bipolare affektive Störung, die Borderline-Persönlichkeit sowie die paranoide Schizophrenie - mit dem Ziel, auf diese einzigartige und empathische Weise Betroffenen und Angehörigen Hilfestellung anzubieten. Audioclips zu ausgewählten Abschnitten sind per MoreMediaApp abrufbar und geben einen Eindruck vom begleitenden Bühnenprogramm.

Zielgruppe sind alle Leser, die sich auf unterhaltsame Weise über psychische Erkrankungen informieren möchten und schon immer gerne wissen wollten - kann man einem Psychiater trauen?

 



Über die Autor*innen

Carsten Petermann, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Berufsmusiker, war vor seinem "2. Leben“ als Arzt 17 Jahre lang professioneller Gitarrist, bevor er sich zur Facharztausbildung entschloss. Er kommt aber auch als Arzt nicht "von der Bühne los":

Mit diesem Buch möchte er auf humorvolle und kreative Weise Informationen über psychische Störungen vermitteln und auf diese Weise zu Aufklärung und Entstigmatisierung beitragen. Es ist eingebettet in ein selbst geschriebenes Bühnenprogramm, mit dem Carsten Petermann neben seiner klinischen Tätigkeit auf Fortbildungsveranstaltungen, bei Kongressen, vor Selbsthilfegruppen oder auf anderen Events auftritt.


Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Wie alles begann

    Seiten 1-5

    Petermann, Carsten

  • Kann man einem Psychiater trauen? – Der Depressive

    Seiten 7-27

    Petermann, Carsten

  • Zwischen Größenwahn und Verzweiflung – Der Maniker

    Seiten 29-41

    Petermann, Carsten

  • Grenzgänger zwischen Leben und Tod – Die Borderlinerin

    Seiten 43-59

    Petermann, Carsten

  • Total verrückt oder Der Welt entrückt? – Der Psychotiker

    Seiten 61-77

    Petermann, Carsten

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-59074-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Kann man einem Psychiater trauen?
Buchuntertitel
Über Psychiater und andere psychische Störungen
Autoren
Copyright
2020
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-59074-4
DOI
10.1007/978-3-662-59074-4
Softcover ISBN
978-3-662-59073-7
Auflage
1
Seitenzahl
XXI, 189
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen, 11 Abbildungen in Farbe
Themen