Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Virtual und Augmented Reality (VR/AR)

Grundlagen und Methoden der Virtuellen und Augmentierten Realität

Herausgeber: Dörner, R., Broll, W., Grimm, P., Jung, B. (Hrsg.)

Vorschau
  • Universelles Begleit- und Nachschlagewerk
  • Anschauliche Vermittlung theoretischer Grundlagen
  • Transfer auf praxisnahe Problemstellungen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 24,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-58861-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 32,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-58860-4
  • mit Online Daten
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Dieses Buch vermittelt Ihnen einen Eindruck von der Virtuellen und Augmentierten Realität

Die aktualisierte und erweiterte Zweitauflage dieses umfassenden Buchs über Technologie der Virtuellen und Augmentierten Realität bietet Studierenden, Lehrenden, Forschenden, Anwendern und Interessierten einen wissenschaftlich fundierten und gleichzeitig praxisnahen Einstieg in die Grundlagen und Methoden von VR/AR. Der Leser erhält das theoretische Fundament, um:

·         selbst VR/AR-Systeme zu realisieren oder zu erweitern

·         User Interfaces und Anwendungen mit Methoden der VR/AR zu beurteilen und zu verbessern

·         ein vertieftes Verständnis für die Nutzung von VR/AR zu entwickeln

Hilfreiche Begleitlektüre für Studierende

Studierenden dient dieses Lehrbuch als eine anschauliche Begleit- und Nachschlaglektüre zu Lehrveranstaltungen, die Virtual Reality / Augmented Reality (VR/AR) thematisieren, wie etwa in Medienwissenschaften und Informatik oder Natur- und Ingenieurwissenschaften. Der modulare Aufbau gestattet es, sowohl die Reihenfolge der Themen den Anforderungen der jeweiligen Unterrichtseinheit anzupassen als auch eine spezifische Auswahl für ein individuelles Selbststudium zu treffen.

Potenzielle Anwender in Forschung und Industrie erhalten mit diesem Buch einen wertvollen Einblick in die faszinierenden Welten von VR/AR sowie ihre Möglichkeiten und Grenzen.

Autoren behandeln vielfältige Inhalte Das Gebiet der Virtual und Augmented Reality ist sehr umfangreich. Neben einer kurzen Einführung behandeln die Autoren unter anderem die folgenden Inhalte:

·         Wahrnehmungsaspekte von VR

·         Virtuelle Welten und Computer Graphics

·         VR/AR-Eingabegeräte und Tracking

·         VR/AR-Ausgabegeräte

·         Interaktionen in Virtuellen Welten

·         Echtzeitaspekte von VR-Systemen

·         Augmentierte Realität

·         Fallbeispiele für VR/AR

·         Authoring von VR/AR-Anwendungen

·         Mathematische Grundlagen von VR/AR

Über die Autor*innen

Dr. Ralf Dörner ist Professor für Graphische Datenverarbeitung und Virtuelle Realität an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Er hat zahlreiche Lehrveranstaltungen im Gebiet VR/AR  angeboten, an öffentlichen und industriellen Projekten in diesem Bereich mitgewirkt und darin auch über 50 internationale wissenschaftliche Beiträge geschrieben.

Dr. Wolfgang Broll ist Professor für Virtuelle Welten und Digitale Spiele an der Technischen Universität Ilmenau. Neben seinen akademischen Aktivitäten war er Gründer und Geschäftsführer der fayteq GmbH, später dann Mitglied des Vorstands der fayteq AG bis diese 2017 an facebook verkauft wurde.

Dr. Paul Grimm ist Professor für Computergraphik an der Hochschule Fulda. Seine Forschungsinteressen liegen in der Vereinfachung der Erstellung von Virtuellen und Augmentierten Realitäten und er hat diese in unterschiedlichen nationalen und internationalen Projekten verfolgt.

Dr. Bernhard Jung ist Professor für Virtuelle Realität und Multimedia an der TU Bergakademie Freiberg. Aktuelle Forschungsgebiete betreffen u. a. die VR-basierte Analyse großer wissenschaftlicher Datensätze, die 3D-Kartierung unzugänglicher Gebiete mittels Robotern sowie 3D-Interfaces in der Mensch-Roboter-Interaktion.

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)
  • Einführung in Virtual und Augmented Reality

    Seiten 1-42

    Dörner, Ralf (et al.)

  • Wahrnehmungsaspekte von VR

    Seiten 43-78

    Dörner, Ralf (et al.)

  • Virtuelle Welten

    Seiten 79-115

    Jung, Bernhard (et al.)

  • VR/AR-Eingabegeräte und Tracking

    Seiten 117-162

    Grimm, Paul (et al.)

  • VR/AR-Ausgabegeräte

    Seiten 163-217

    Grimm, Paul (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 24,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-58861-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 32,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-58860-4
  • mit Online Daten
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Virtual und Augmented Reality (VR/AR)
Buchuntertitel
Grundlagen und Methoden der Virtuellen und Augmentierten Realität
Herausgeber
  • Ralf Dörner
  • Wolfgang Broll
  • Paul Grimm
  • Bernhard Jung
Copyright
2019
Verlag
Springer Vieweg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-58861-1
DOI
10.1007/978-3-662-58861-1
Softcover ISBN
978-3-662-58860-4
Auflage
2
Seitenzahl
XV, 455
Anzahl der Bilder
18 schwarz-weiß Abbildungen, 191 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.